Nur einer von 5 Immobilienbesitzern ist auf dem Laufenden mit der Grundsteuer

Ciudad del Este: Die Zahlungsmoral bei der Grundsteuer ist im ganzen Land nicht besonders hoch. In Alto Paraná versucht man nun, die “Säumigen persönlich“ zu benachrichtigen.

Die Stadtverwaltung Ciudad del Este hat sich bemüht, die Steuerzahler massiv zu benachrichtigen, damit sie die Grundsteuer zahlen, da bis heute nur 18 % mit dieser Abgabe auf dem neuesten Stand sind, was dem laufenden Jahr entspricht. Der Rest hat massive Rückstände, die den Vorjahren entsprechen, gemäß dem von der Kommune erstellten Bericht.

In der Innenstadt gibt es die höchste Ausfallquote bei der Grundsteuer und dann erstreckt sich dies auf die Nachbarschaften, für die ein Team von der Stadtverwaltung gebildet wurde und die nun in Ciudad del Este bei den “Säumigen an der Haustür klingeln“.

Bei einer Gelegenheit hatte Bürgermeister Miguel Prieto erwähnt, dass 25 % der Immobilienbesitzer ihre Grundsteuer zahlen würden; die Ausfallquote nehme jedoch immer mehr zu.

Die Grundsteuer und das Gewerbepatent sind die Abgaben, die der Stadtverwaltung die meisten Einnahmen bringen und die Kommune setzt auf die Systematisierung der Steuerzahlungskontrollen.

In der Tat gaben die Spezialisten der Stadtverwaltung an, dass der Grad der Zahlungsunwilligkeit für Grundbesitz darauf zurückzuführen sei, dass viele darauf spekulieren, dass diese nach fünf Jahren verfalle.

„Diejenigen, die wissen, was sie mit ihrem Land machen wollen, wie z. B. Verkauf, Unterteilung, oder die ein Interesse an ihrem Anwesen haben, sind in der Regel auf dem Laufenden. Wir empfehlen den Steuerzahlern, sich an die Abteilung der Stadtverwaltung zu wenden, wo sie alle Informationen über das Zahlungssystem oder die verschiedenen Optionen, die Gebühren pro Jahr, Raten, aktuelle Befreiungen von Bußgeldern und Zuschlägen erhalten“ , erklärt Celeste Silva, Leiterin der Abteilung für Grundsteuern von Ciudad del Este.

Wochenblatt / El Nacional

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Nur einer von 5 Immobilienbesitzern ist auf dem Laufenden mit der Grundsteuer

  1. Ich wollte ja Grundstücksteuer bezahlen. Sagt der mir, die hätten schon zu um 13.45 Uhr. Am Vortag sagte er mir, sie hätten bis 14 Uhr auf. Okay, no hay Problema. “Traigo plata proximo año, no, en diez año” (bringe nächstes Jahr Plata, nein, in 10 Jahren) und bin wieder abgezwitschert. Können mich doch mal.

    21
    4

Kommentar hinzufügen