Peteî Pyhare: Ein Restaurant, das nur eine Nacht im Jahr öffnet

Asunción: Peteî Pyhare ist ein Restaurant, das nur einmal im Jahr geöffnet ist. Aber es ernährt Tausende das ganze Jahr über durch das jährliche Abendessen der Stiftung “Banco de Alimentos“.

Der Präsident von der eingangs erwähnten Stiftung, Guilermo Fanego, gab weitere Einzelheiten und Informationen über seine Einrichtung bekannt. Er sagte, dass das Hauptziel des Vereins der Kampf gegen die Verschwendung von Lebensmitteln und der Kampf gegen den Hunger sei. Zu diesem Zweck wurden Vereinbarungen mit Unternehmen im Lebensmittelsektor unterzeichnet, damit überschüssige Lebensmittel nicht im Abfall landen.

Fanego sagte, dass sie mit den Firmen sprechen würden, aber für die Stiftung wenig Interesse zeigen, eher erzeuge es ein “Lächeln“, wenn das Thema angeschnitten werde.

Er erklärte auch, dass das gesammelte Essen später an mehrere öffentliche oder private Institutionen verteilt werde, mit denen sie zusammenarbeiten, sodass diese Lebensmittel, die von den Firmen gespendet werden, letztendlich zu einem Teller mit Lebensmitteln werden.

„Normalerweise haben diese Institutionen Schwierigkeiten, das Ende des Monats zu erreichen, dann ist unsere Stiftung wieder ein Hilfsinstrument, ein Bindeglied, um auf ein bestehendes Bedürfnis zu reagieren, nämlich die Verschwendung von Nahrungsmitteln“, sagte der Präsident.

Unter dem Motto “Das einzige Restaurant, das einmal im Jahr öffnet und Tausende das ganze Jahr über ernährt“ führt die Fundation und der Verband der Köche von Paraguay den Event durch. Sie laden zur Restaurant-Eröffnung Peteî Pyhare ein, zur Nacht der Gastronomie, mit den besten Köchen im Land.

• Das Abendessen findet am 8. August ab 19:00 Uhr statt. Im Talleyrand, auf der Costanera in Asunción.
• An der Veranstaltung nehmen die Köche Teresita O’Hara, Pablo Pappalardo, Clarita Bogado und Ignacio Fontclara teil.
• Reservierungen unter den Telefonnummern: (021) 527-039 und (0982) 349-806.
• Die Investition beläuft sich auf 350.000 Guaranies pro Person und beinhaltet alle Speisen und Getränke.

Wochenblatt / Chaco RCC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.