Renommierter Arzt Teil eines internationalen Netzwerks von Pädophilen

Buenos Aires: Ein renommiertes Krankenhaus mit bestem Ruf weltweit wurde von der Nachricht erschüttert, dass ein Arzt Teil eines internationalen Netzwerkes von Pädophilen sei. Viele Paraguayer konsultierten den Mediziner.

Dr. Ricardo Russo, Leiter der Abteilung für Immunologie und Rheumatologie am Garraham-Krankenhaus in Buenos Aires, wurde von der Polizei festgenommen, weil er Teil eines internationalen Netzwerks für Pädophilie sein soll.

Garraham ist ein öffentliches argentinische Krankenhaus, das sich auf die Gesundheit von Kindern mit hoher Komplexität spezialisiert hat und in Lateinamerika höchstes Ansehen genießt.

Tausende einkommensschwache Patienten aus der Region suchten Rat in dem Hospital. Es gab und gibt Erkrankte aus Paraguay, Einwanderer, Verwandte von Einwanderern und weitere, die hier im Land keine Lösung für ihre Gesundheitsprobleme gefunden haben und das Garraham aufsuchten.

Das Krankenhaus wurde letzte Woche von einer Nachricht erschüttert, die Auswirkungen auf die ganze Welt hatte. Der renommierte Arzt Ricardo Russo war in ein internationales Netzwerk von Pädophilen eingebunden. Er ist sowohl für seine wissenschaftlichen Fähigkeiten als auch für seine Art der Behandlung, die er Patienten und ihren Angehörigen gewährte, anerkannt.

„Die Warnung kam vom Department für Nationale Sicherheit aus den Vereinigten Staaten. Ermittler entdeckten eine Reihe von IPs, die Kinderpornografie aus Brasilien und Argentinien über das alte eMule-Netzwerk verbreiten. Im November letzten Jahres führten die argentinische und die brasilianische Polizei mehr als 100 Razzien gleichzeitig durch. Eine der denunzierten Adressen führte zu einem Haus in Belgrano, ein Vorort der oberen Mittelschicht in Buenos Aires. Es war Russos Haus. Dort fanden sie Computer und Speicherkarten mit 800 Fotos und 70 Videos von Kinderpornografie. Die Durchsuchung fand im November statt, aber alles dauert eine Weile. Es ist nicht einfach, das gesamte beschlagnahmte Material zu analysieren”, sagte Staatsanwältin Daniela Dupuy, Expertin für Sexualverbrechen und für den Fall verantwortlich.

„Es kam jetzt zur Verhaftung und das liegt daran, dass die Justiz eindeutige Beweise dafür hat, dass Dr. Russo eine wichtige Beteiligung an diesem Netzwerk hatte, das aber bereits zerschlagen wurde”, sagte Patricia Bullrich, Ministerin für die innere Sicherheit aus Argentinien zu der Angelegenheit. Sie wird in Kürze mit Präsident Mario Abdo Benitez aus Paraguay zusammentreffen, um den Kampf gegen grenzüberschreitende Verbrechen und im Mercosur Raum zu erörtern.

Wochenblatt / Hoy

iOiO
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Renommierter Arzt Teil eines internationalen Netzwerks von Pädophilen

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.