Sexuelle Ausbeutung Minderjähriger: Mann verhaftet

Mariano Roque Alonso: Die Polizei erhielt mehrere Hinweise, dass Minderjährige sexuell ausgebeutet werden. Im Zuge dessen wurde eine Razzia durchgeführt.

Die Ermittler in dem Fall durchsuchten ein Apartment in Mariano Roque Alonso an der Transchaco-Route gelegen, da dort Anzeigen von Anwohner eingingen, dass es zu sexueller Ausbeutung von Minderjährigen kommen soll.

Bei der Razzia fand man fünf junge minderjährige Frauen vor, die sexueller Belästigung ausgesetzt waren, und vor Ort wurden auch Betäubungsmittel verkauft. Mobiltelefone, elektronische Geräte, Notizen mit den von den Frauen erhaltenen Beträgen und 6.824.000 Guaranies wurden im Rahmen der Aktion beschlagnahmt.

Nach Angaben der Polizei wurde ein Mann festgenommen. Ihm wird vorgeworfen, der Verantwortliche für dieses Vergehen zu sein. Die weiteren Ermittlungen in dem Fall dauern noch an.

Wochenblatt / Cronica

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet. Übertrieben rohe, geistlose oder beleidigende Postings werden gelöscht. Auch unterschwellige Formen der Beleidigungen werden nicht toleriert. Das Setzen zu externen Links ist nicht erwünscht, diese werden gelöscht. Bitte bedenke, dass die Kommentarfunktion keine bedingungslose und dauerhafte Dienstleistung darstellt. Eine Garantie für das dauerhafte Vorhalten von Kommentaren und Artikeln kann nicht gegeben werden. Insbesondere besteht kein Rechtsanspruch auf die Veröffentlichung und/oder der Speicherung von Kommentaren. Die Löschung oder Sperrung von Kommentaren liegt im Ermessen des Betreibers dieses Dienstes.

Kommentar hinzufügen