Sich so zu entledigen kann hilfreich sein

Coronel Oviedo: Verbrechen finden nicht nur in der Hauptstadt statt. Sandra Romero, eine 24-jährige Frau fuhr zum Geldautomat um den Lohn ihres Bruders abzuheben, worum er sie bat. Kurz darauf näherten sich Diebe auf einem Motorrad.

Der Beifahrer stieg ab und bedrohte sie mit einer Waffe, die weigerte sich. Er stieß das Motorrad um wodurch auch sie zu Boden ging. In einer Kurzschlussreaktion warf sie das Bündel Geld in die Luft, wo es der Wind verteilte. Der Angreifer folgte den Scheinen und sammelte 550.000 Guaranies zusammen. Mit dem Handy der Frau flohen beide Räuber auf dem Motorrad. Da die Frau die restlichen Scheine problemlos auflesen konnte hatte sie trotz des verstörenden Momentes noch 1.450.000 Guaranies, wenn auch ihr Telefon weg war.

Zu dem Vorfall kam es vorgestern auf Höhe von km 130 der Ruta II.

Wochenblatt / Extra

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Sich so zu entledigen kann hilfreich sein

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.