Straßen in Independencia ohne Berichte gebaut

Villarrica: Dr. Carlos Caballero, zuständig für Departement Guairá, behauptete in einer Ratssitzung, dass es an Antworten auf Berichte über Straßen mangele, die in der Region Independencia durchgeführt worden seien.

Er sagte, genau wie die Umleitung der Verwendung von Sozialmittelen aus den Wasserkraftwerken beantragt worden sei, fordern sie auch die Übertragung der Mittel der Regierung an die zuständigen Departements, dessen Antrag bisher keine Antworten erhalten hat.

Caballero fügte hinzu, dass bei der derzeit vorhandenen Technologie allen Mitgliedern des Departementsrats bekannt sein muss, was, wie, wann und wo die Mittel verwendet werden, bevor die vorgelegten Budgets genehmigt werden.

Schließlich wurde beschlossen, ein Schreiben an den Gesundheitsminister Julio Borba zu senden, in der darum gebeten werde, in den Räumlichkeiten des Instituts für soziale Sicherheit (IPS) ein zentrales Covid-19-Pflegezentrum einzurichten, das das Regionalkrankenhaus entlasten könne, wobei zu berücksichtigen sei, dass dieses vollständig mit Patienten belegt ist.

Wochenblatt / Radio Guairá

CC
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.