Strenge Kontrolle bei der Verwendung von Masken angekündigt

Villarrica: Der Bürgermeister von der Hauptstadt in Guairá, Dr. Gustavo Navarro, hat eine strenge Kontrolle der Maskenpflicht angekündigt.

Navarro berichtete gestern gegenüber dem Radiosender Guairá AM, dass seine Verwaltung darauf bestehen werden, in der Stadt Masken zu tragen und eine Kampagne in die Wege geleitet worden sei, damit deren Gebrauch zur Gewohnheit werde. Zudem sollen Masken kostenlos an die Bevölkerung verteilt werden.

In diesem Sinne erfolgen nun strenge Kontrollen am Busterminal und auf den Märkten, damit die Hygienekontrollen eingehalten werden können, da an solchen Orten viele Menschen zirkulieren und eine hohe Ansteckungsgefahr mit Covid-19 besteht.

Wochenblatt / Radio Guairá / Beitragsbild Archiv

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

4 Kommentare zu “Strenge Kontrolle bei der Verwendung von Masken angekündigt

  1. Der Wahnsinn hat einen Namen: Para…..! Was bin ich froh wieder im „bösen* Europa zu sein, da gehts in vielen Ländern sehr Maskenfrei zu. Die Schikanen in Py sind „intelligent“ erdacht um irgendwann den Aufstand zu erproben.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.