Sturmwarnung für den Norden des Landes herausgeben

Asunción: Die Meteorologiebehörde hat eine erste Prognose für das Wetter am heutigen Tag herausgeben. Sie warnt vor Sturm, der den Norden des Landes beeinflussen soll.

Aktuell besteht eine Unwetterwarnung für das Departement Boquerón. Jedoch sollen im Laufe des Tages weitere Regenfälle über den Chaco, das Zentrum und den Süden der Region Oriental verstreut auftreten und von gelegentlichen Gewittern begleitet sein.

Prognosen zufolge könnten zwischen Freitag und Samstag Regenfälle mit gelegentlichen Gewittern auf dem Staatsgebiet intensiver auftreten. Trotz der Niederschläge würde die Umgebung im ganzen Land warm bis heiß bleiben.

Für die aktuelle Unwetterwarnung für das Departement Boquerón wird vor Schauern mit mäßigen bis starken Gewittern, Sturm und gelegentlichem Hagelschlag gewarnt.

Wochenblatt / Meteorologiebehörde / Hoy

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.