Tausende Menschen leiden im Land an Arthritis

Asunción: Laut dem Portal der National Library of Medicine in den Vereinigten Staaten ist Arthritis eine Erkrankung, die eine Entzündung oder Degeneration eines oder mehrerer Gelenke verursacht. Tausende von Menschen im Land leiden unter diesen Symptomen und es werden immer mehr.

Die Entwicklung dieser Krankheit führt zum Abbau der Gelenkstrukturen, insbesondere des Knorpels. Diese Komponente des Gelenks schützt es vor Stößen und sein Fehlen oder die Abnutzung führt dazu, dass die Knochen sich reiben.

Wie bei anderen Krankheiten hat Arthritis einen Tag Zeit, sich zu erinnern und die notwendigen Vorkehrungen zu treffen, um dies zu vermeiden. Der 12. Oktober ist der Welttag der rheumatoiden Arthritis (RA) und die Arthritis Warriors Assoziation (AGA) organisiert über die Facebook Live-Plattform eine Nacht mit offenen Diskussionen, an der vier Personen ihre Erfahrungen als Patienten austauschen.

In Paraguay sind schätzungsweise 70.000 Menschen betroffen. Die Kampagne “Hablemos AR” wird über die sozialen Netzwerke auf Facebook und Instagram der Arthritis Warriors Assoziation (AGA) durchgeführt.

Über diese Plattformen können Interessenten alle erforderlichen Informationen finden, um mehr über die Krankheit zu erfahren. Dabei wird das Wissen über den Zustand von grundlegenden Informationen, Ratschlägen und Pflege bis hin zu interaktiven Inhalten und Testimonials weitergeben.

Die Organisation lädt alle Interessierten ein, die Online-Veranstaltung am 12. Oktober um 19:00 Uhr nicht zu verpassen. Die Assoziation hofft, dass dies für alle, die gegen dieses Übel kämpfen und die Realität, in der sie leben, verändern wollen, sehr inspirierend sein könnte. Zugleich werden Alternativen aufgezeigt, die ihre Lebensqualität und ihren Lebenszustand verbessern.

Wochenblatt / La Nación

CC
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Tausende Menschen leiden im Land an Arthritis

  1. Schwere Arthritis hob i ned, na, ich fackle ja auch nicht täglich einen toten Hund, gebrauchte Windeln, Batterien & Akkus, Blech & Glas und sonstig Brennbares ab, um mir ein grati 12-er Pack BilligPolarBier leisten zu können: Im Eierland verwende ich dazu ein Feuerzeug! Wie die Gegner von Darwin sagten: «Wir stammen vom Neandertaler ab, die einen mehr, die anderen weniger». Oder so ähnlich.
    Noch mehr Neandertaler in uns
    “Darunter auch Gene, die mit Essstörungen, rheumatische Arthritis, Schizophrenie oder Vitamin D in Verbindung stehen.”
    https://science.orf.at/v2/stories/2870558/

  2. Völliger Unsinn. Hier wird mal wieder die Arthritis – die Gelenkentzündung – mit der Arthrose, den degenerativen Veränderungen, gleichgesetzt. Naja, woher sollen die Pseudoärzte hier sowas auch wissen, unter dem Motte: Oh, ihr Knie schmerzt – da dann nehmen sie mal 4 – täglich Kitadol und dazu ein starkes Antibiotikum. Das hilft gegen alles. Dazu noch Händewaschen und alles wird gut.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.