Transchaco: Ach so ein paar Bierchen…

Villa Hayes: Total betrunken und in einem Auto ohne Kennzeichen war gestern Mittag ein Unteroffizier der Nationalpolizei unterwegs, als er bei einer Kontrolle gestoppt wurde. Mit der Uniform im Auto hängend, lallte er nur noch.

Der 43-jährige Pablo Brizuela Aguiar bereitet nicht nur seiner Heimatstadt Kopfzerbrechen, sondern schadet auch der ganzen Polizei. Sein verantwortungsloser Umgang mit Alkohol brachte nicht nur ihn in die Bredouille sondern auch hinter Gittern.

Abkommandiert in ein Krankenhaus versah der Polizist bis jetzt seinen Dienst zwischen Kranken und Schwestern. Mit dem Resultat von 1,027 Promille Alkohol steht in Zukunft sicherlich keine Beförderung mehr an.

Obwohl es erst so aussah, als ob die Kameraden ihm helfen wollten, wurde er wegen mehrerer gemachter Videoaufnahmen festgenommen und sein Fahrzeug, ein roter Toyota Funcargo ohne Kennzeichen konfisziert.

Wochenblatt / Abc Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.