Windenergie Fehlanzeige

Asunción: Die Windenergie erlebt noch keinen Boom im Land, obwohl sich die Regionen im Chaco, bei Pedro Juan Caballero und Ciudad del Este dafür eignen würden.

Eine Verfügbarkeit (und die Variabilität) ist entscheidend für die Machbarkeit ihrer Verwendung als erneuerbare Quelle.

Verschiedene Studien zeigen Einsatzmöglichkeiten in Gebieten wie dem paraguayischen Chaco, Pedro Juan Caballero und Ciudad del Este.

Im Land gibt es noch keine konkreten Projekte, um andere natürliche Ressourcen zu nutzen und in der Nähe isolierter Gegenden, vor allem der ländlichen Bevölkerung, sowohl in den Regionen Occidental oder Oriental, zu installieren.

Darüber hinaus vermarkten mehrere Unternehmen eine Vielzahl von Produkten, die mit Solarenergie betrieben werden, wie z. B. Photovoltaikanlagen, Außen- und Innenbeleuchtung, Notlampen, Kühlgeräte, Wasserpumpen und Warmwasserbereiter.

„Wir beschäftigen uns hauptsächlich mit Installationen von Boilern und Leuchten, die mit Sonnenenergie betrieben werden. Es gibt Orte, an denen diese Systeme zum Einsatz kommen, und es gibt einen Boom bei neuen Ingenieuren, die für Wohn-, Gewerbe- und sogar Unternehmensbereiche zuständig sind“, sagte Eduardo Viedma, Vertreter von Alternative Energy.

Wochenblatt / La Nación

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.