Wirbelsturm sorgt für Aufregung

Caaguazú: Ein Wirbelsturm sorgte für Aufregung unter Verkehrsteilnehmern und Passanten nahe einer wichtigen Fernstraße. Schon des Öfteren war so ein Phänomen im Land zu beobachten.

Der Wirbelsturm sorgte in Caaguazú Minuten vor Beginn des Unwetters, der am Montagnachmittag einen Großteil des Landes traf, für Erstaunen und Angst unter einigen Passanten und Kraftfahrern.

Das Phänomen führte dazu, dass eine Stromleitung niedergerissen wurde, was wiederum Funken auf dem Boden erzeugte und dem Klimaereignis noch ein größeres Drama verlieh, sodass viele Neugierige schnell das Weite suchten.

Zum Glück wurden aber während des Sturms keine Menschen verletzt.

Wochenblatt / Paraguay.com

CC
CC
Europakongress

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.