15 Kilogramm schwerer Tumor entfernt

Capiatá: Ärzte des Nationalen Krankenhauses von Itauguá führten erfolgreich eine hochkomplexe Operation durch, bei der sie einer 40-jährigen Frau einen 15-Kilogramm schweren Tumor entfernten.

Der Eingriff wurde im Bereich der allgemeinen Chirurgie durchgeführt, wo einer Frau aus Capiatá ein Abdominaltumor entfernt wurde.

Die Patientin ist 40 Jahre alt und wiegt 138 Kilogramm. Der 15 Kilo schwere Tumor hatte die Ausmaße 45 x 30 Zentimeter. Die Extraktion wurde ohne Komplikationen durchgeführt.

Zwölf Fachkräfte, darunter Chirurgen, Anästhesisten und Krankenschwestern, nahmen an der Operation im Nationalen Krankenhaus von Itauguá teil.

Wochenblatt / Hoy

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “15 Kilogramm schwerer Tumor entfernt

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.