30 Tonnen beschlagnahmtes Bargeld behalten Wert

Asunción: Trotz der Konfiszierung der 515 Säcke venezolanischen Bargeld weitete der Präsident des Karibikstaates ein viertes Mal die Wertigkeit der Banknoten aus, diesmal bis 20. März.

Obwohl die Summe von 1,4 Milliarden Bolivar nun in den Händen der paraguayischen Zentralbank verweilt, kam es nicht zur angekündigten Entwertung. Laut dem Präsident Venezuelas behalten die Scheine mit der Nomination 100 Bolivares ihre Gültigkeit bis 20. März 2017.

Diese nicht ganz überraschende Entscheidung war sicherlich auch den Personen bekannt, die versuchten diese unglaubliche Menge an Bargeld höchstbietend an Mann zu bringen. Bruno Da Costa Amaral, Ehemann einer Stadträtin von Salto de Guairá versuchte dieses Geld Sackweise zu verkaufen. Die Polizei kam ihm auf die Spur und verhaftete ihn. Außerdem wurden Luis Alves Da Silva, alias Sombra und Bruno Fromer, angeklagt. Beide sind noch auf der Flucht und könnten sich entweder in Paraguay oder Brasilien aufhalten.

Die Zählung der Geldscheine soll wenigstens 3 Tage in Anspruch nehmen, nachdem um Zuwendung von mehr Maschinen gebeten wurde, um die den Forderungen der Ermittler gerecht zu werden. Die Central Intelligence Agency (CIA), das Federal Buerau of Investigation (FBI) und die Drug Enforcement Administration (DEA) helfen den paraguayischen Behörden bei der Aufklärung der Zusammenhänge.

In der paraguayischen Hauptstadt Asuncion ist eine der größten US-Botschaften Südamerikas beheimatet.

Wochenblatt / Última Hora

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “30 Tonnen beschlagnahmtes Bargeld behalten Wert

  1. In der paraguayischen Hauptstadt Asuncion ist eine der größten US-Botschaften Südamerikas beheimatet, deren Abhörstation lediglich dazu dient via Satellit US-Telenovelas zu empfangen.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.