Akuter Wetterwechsel: Unwetter breiten sich rasend schnell aus

Asunción: Während es den ganzen Tag über warm und sonnig war kamen die angekündigten Unwetter erst in den letzte Nachmittagsstunden und breiteten sich rasend schnell im Land aus. Ein akuter Wetterwechsel steht bevor.

Besonders für die Fans des Finales der Copa Sudamericana begann zeitgleich mit dem alles entscheidenden Spiel auch Sturmböen die nur selten so intensiv zu spüren sind. Intensive Niederschläge folgen und Stromausfall befällt schon große Teile der Hauptstadt.

Neben Asunción sind auch der Norden von San Pedro, Cordillera, Caazapá sowie Itapúa, Misiones, Paraguarí, Central, Ñeembucú, Amambay, Canindeyú, Presidente Hayes und Boquerón betroffen.

Wochenblatt

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.