Attraktive Option für Erholungssuchende

Ayolas: Die Stadt Santa Maria, im Departement Misiones gelegen, bietet sich als attraktive Option für Erholungssuchende an. Hier kann man sich vom alltäglichen Lärm erholen, aber auch kulturelle Attraktionen entdecken.

Die Barockkunst der Jesuitenreduktionen, das Kunsthandwerk in der Stadt und ein Museum gehören zu den beliebtesten Attraktionen der Besucher. Auch das Santa María Hotel und der große zentrale Platz, auf dem eine Gruppe von Affen lebt.

Diese Stadt, bekannt als Santa María de Fe, ist ein ruhiger und charmanter Ort. Es hat touristische Attraktionen, wie das Museum der Jesuitenreduktionen mit seinen 54 Heiligenbildern aus Holz, auch die alten Herrenhäuser, das Haus der Indianer und das Gründungskreuz. Außerdem der Platz Mariscal Estigarribia, wo eine Gruppe von Affen lebt, der Cerro Costa, die Quelle Ycuá Teja und das örtliche Kunsthandwerk.

Der Bezirk liegt 238 Kilometer südlich von Asunción, ein wenig “versteckt“ hinter einer Bergkette und natürlichen Wiesen. Es wurde dort wegen der Verfolgung von Banditen während der Epoche der Jesuiten angelegt.

Das Santa María Hotel ist eine weitere Attraktion, in der ethischer Tourismus zu zwei Zwecken angeboten wird: Ausländern Paraguay zu öffnen, die Jesuitendörfer zu besuchen und den Einwohnern Arbeit zu geben, damit die Einnahmen der Gemeinde zugutekommen. Es hat qualifiziertes Personal, das Englisch spricht. Die Idee des Hotels stammt von der englischen Theologin und Journalistin Margaret Hebblethwaite. Sie kam 1996 zum ersten Mal nach Santa María und war verzaubert von der natürlichen Schönheit und dem historischen Reichtum der Stadt.

Im Jahr 2000 kehrte sie zurück und beschloss, das Hotel im Jahr 2006 zu aktivieren, mit dem Ziel, einen anderen Tourismus zu schaffen, der Frieden, Spiritualität, guten Service, Kultur und Gemeinschaftstourismus im Haus von ländlichen Familien anbietet. Die Stadt wurde 1647 von Jesuitenpater Emmanuel Berthod gegründet und siedelte 1669 an den heutigen Ort.

Wochenblatt / ABC Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Attraktive Option für Erholungssuchende

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.