Auf die richtige Verpackung kommt es an

Viele Betriebe und Unternehmen investieren viel in Forschung, Materialien, Fabrik und den Firmensitz, vergessen jedoch dabei welchen Stellenwert die Verpackung ihrer Produkte hat, da diese meist nur von der Produktion bis in den Haushalt halten muss.

Ganz gleich aus welcher Branche etwas stammt, sei es Maschinenbau, Automotiv, Konsumgüter und Getränke, sollte die Verpackung ebenso einen hohen Standard haben wie das zu verkaufende Produkt selbst. Kunden wissen dies beim Transport in ihr Haus oder zu einer Werkstatt zu schätzen, dass etwas sicher ankommt, ohne Angst es geht etwas in die Brüche.

Etwas dem Zufall zu überlassen kann nicht nur teuer werden, es ist sogar ein entscheidender Wettbewerbsnachteil, wenn man bedenkt, dass Europa-weit alle Firmen versuchen ihre Prozesse zu optimieren. Dies passiert meist, weil Kunden weltweit immer anspruchsvoller werden und die Konkurrenz zwischen den Unternehmen stetig wächst. Es wird demnach zur Notwendigkeit alle Produktionsprozesse zu verifizieren, wenn man sich auf dem Markt dauerhaft behaupten und wirtschaftlich arbeiten möchte.

Genau für solche Anforderungen gibt es Verpackungsdienstleister, die man auch getrost Spezialisten nennen kann, da sich sich durch Prozessoptimierung den Kunden und ihren Wünschen anpassen und dabei viel Ärger ersparen können. Das Risiko und die Verantwortung für Verpackung und Abtransport können die bei diesem Anbieter komplett aus ihrem Gedächtnis streichen, denn durch sein Know How und seine 50-jährige Erfahrung sowie der weit verbreitenden Standorte in Deutschland sind sie alle Sorgen los.

Vom Abtransport über Neuverpacken bis hin zum Lagern kann alles von einem Anbieter erledigt werden. So wie die Industrie Anforderungen an Logistikunternehmen hat, passen sich Spezialisten wie Benway Solutions den Anforderungen an.

Wenn Sie in Ihrem Betrieb diverse Prozesse rund um Logistik verbessern möchten, um Arbeitskraft und somit Geld zu sparen, sind sie bei Benway Solutions richtig. Im Automotiv Bereich bedeutet dies, dass durch Optimierung der Lagern und Lieferprozesse Einsparungen von 15% vorgenommen erden konnten bei bleibender Qualität und Verfügbarkeit der Automobilteile. Dies geschieht unter anderem weil Benway Solutions Teilbereiche im Fertigungsprozess übernimmt, womit niedrigere Durchlaufzeiten und höhere Kundentreue erreicht werden können. Wenn Benway Solutions beispielsweise Teile lackiert, kann dadurch eine Qualitätsverbesserung der Lackierarbeiten erreicht und somit eine Reduzierung der Reklamationen um 9 % auf unter 1 % herbeigeführt werden.

Als Verpackungsdienstleister ist es auch wichtig das richtige Verpackungsmaterial für das richtige Produkt und den richtigen Weg zum Kunden zur Hand zu haben. Ganz egal ob Transportverpackung, Mehrwegverpackung, Ladungsträger, Einlagen aus Schaumstoff, was benötigt wird, ist vorhanden.

Jedes Projekt, soweit es nicht in unseren Hallen stattfindet beginnt mit einem ersten Kundenkontakt, einem Gespräch, wobei es darum geht herauszufinden, was die Anforderungen des Kunden sind und was man erreichen möchte. Wenn man sich einmal einen Überblick verschafft hat, geht es zur Analyse, wo die komplette Prozesskette geprüft wird. und definieren Abläufe sowie Verantwortlichkeiten.

Durch permanenten Dialog und Kontrolle werden immer wieder Optimierungspotenziale entdeckt, die von uns, dem Kunde und uns, genutzt werden können.

Sollten Sie den Verdacht haben, dass in ihren Produktions- , Lagerungs- und Auslieferungsprozess Verbesserungen Einsparungen mit sich bringen könnten, dann kann die angesprochene Analyse sicherlich Licht ins Dunkel bringen. Von einer solchen Zusammenarbeit profitieren schlussendlich beiden Seiten, der Kunde und sie.