Belanglos oder nicht?

Fernando de la Mora: Für viele ist es eine belanglose Nachricht, für andere ein Drama größten Ausmaßes. Wer sich in Paraguay in die Art Dürrum Kopie Lomito Arabe verliebt hat, muss nun auch hier Preissteigerungen in Kauf nehmen.

Ab heute werden einige Lomiterías neue Preise für Lomito Arabe und andere Gerichte haben, da die Kosten für die Zutaten um 40% gestiegen sind, erklärte der Vertreter der Lomitero-Verkäufer von Fernando de la Mora, Guido Estigarribia. Mit den neuen Kraftstoffpreisen und der Anpassung des Mindestlohns sei es unmöglich, den Anstieg zu stoppen.

“Einige große Geschäfte, die viel Personal haben, haben ihre Preise bereits heute erhöht. Die Leute, die früher drei Lomitos nahmen, nehmen jetzt zwei oder tauschen sie gegen eine Super-Wiener ein”, sagte der Ladenbesitzer. Er wies auch darauf hin, dass die Kosten für Rohstoffe wie Gemüse und Eier recht hoch sind, so dass der Preis unweigerlich steigen muss.

In diesem Sinne erwähnte er, dass die neuen Preise ab 2.000 Guaraníes aufwärts gehen werden. Das Lomito-Sandwich kostet 20.000 Guaranies, der Lomito Arabe kostet zwischen 20.000 und 26.000 Guaranies, je nach Gewicht des Fleisches und den zusätzlichen Zutaten wie Speck oder Käse, und der Hamburger vom Grill kostet 17.000 Guaranies. Der einzige Preis, der gleich bleiben wird, ist der Junior-Burger, sagte er. “Heute habe ich Salat für 12.000 Guaranies und Tomaten für 15.000 Guaranies pro kg gekauft”, erklärte er.

“Jedes Geschäft hat seine eigenen Preise, aber sie steigen alle. Wir haben versucht, mit unserem Gewinn weiterzumachen, aber das ist jetzt nicht mehr möglich, wir können nichts mehr tun”, sagte Estigarribia. Er wies auch darauf hin, dass all dies auf zwei grundlegende Faktoren zurückzuführen ist, nämlich den Anstieg der Kraftstoffpreise und die Anpassung des Mindestlohns, weil sie damit die Gehälter ihrer Beschäftigten erhöhen müssen.

Wochenblatt / La Nación

CC
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Belanglos oder nicht?

  1. Zutaten um 40% gestiegen und die Inflation liegt offiziell bei 0,2%. Die Amburgesas sind jedoch um 30% und die Döner um 80% gestiegen. Aber 0,2% Inflation ist von hiesig Schätzungsamt nicht einmal schlecht geschätzt, kostet auch der Liter Sprit heute fast 80% mehr als vor einem Jahr. Waren ja wieder einmal Picsa-Fressi-Fressi (dt. Pizza). Ab 19 Uhr die Einzigen im Lokal. Wollten wir einen gemütlichen Picsa-Fressi-Fressi-Abend machen. Nicht im letzten Lokal welches man finden kann. Sah von außen jedenfalls nach mehr aus mit seiner nach außen hin vergitterten Terrasse. Zuerst gibt sie mir für meine bezahlten 50 Mil meine 3 Mil Wechselgeld nicht zurück, beim Warten auf Picsa-Fressi-Fressi kommt uns ein feiner Müllabfackelduft entgegen und beim Picsa-Fressi-Fressi lässt einer seinen Turobo-LKW laufen, so dass man sein Wörd nicht mehr versteht. Irgendwann mal die Picsa-Fressi-Fressi eingepackt und bye bye. Welcome im Paragauy. So ein gemütlicher Picsa-Fressi-Fressi-Abend kann ich auch zuhause haben.

    5
    5

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.