Calé Galaverna feuert auf seine “verräterischen” Kumpanen

Ypacaraí: Senator Juan Carlos “Calé” Galaverna (ANR) hat in den sozialen Netzwerken politische Führer, die die Kandidaturen der Liste 1 nicht unterstützen, als Verräter bezeichnet. Er kritisierte zudem die Medien, die eine “Kampagne gegen die ANR” führen.

Auf seinem Facebook-Account widmete er wenige Tage vor den Kommunalwahlen einige deutliche Worte. “Unsere geliebte Colorado-Partei, die größte und schönste der Welt, steht vor einer neuen Wahlherausforderung”, begann er seinen Beitrag.

Er kritisierte zunächst die Medien, die angeblich eine Kampagne gegen die Partei und dann gegen seine Glaubensgenossen führten.

“Mehrere Medien führen eine schamlose und miserable Kampagne gegen unsere Partei und verletzen dabei alle Normen der journalistischen Ethik. Ich bedauere auch die hinterlistige (böswillige) und abscheuliche Haltung einiger Pseudo-Führer, die die Kandidatur der Liste 1 nicht unterstützen und auf unsere republikanische Sache schändlich reagieren”, fährt er in seinem Post fort.

“Calé” schloss mit dem Hinweis, dass sie weiterhin ihr Bestes geben werden. “Wir werden unsere unvergleichliche Kampfkraft unter Beweis stellen, indem wir auf dieser letzten Etappe unser Bestes geben und unsere besten Traditionen in Ehren halten, indem wir unserer ruhmreichen Geschichte Glanz verleihen”, sagte er.

Schließlich erwähnte er, dass sie am Sonntag “die Wahlurnen mit Stimmen für Liste 1 füllen werden“. Inwiefern Geld dabei eine Rolle spielen wird, zeigt sich spätestens am morgigen Sonntag.

Wochenblatt / Facebook

CC
CC
Europakongress

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Calé Galaverna feuert auf seine “verräterischen” Kumpanen

  1. Das Problem ist dass Konservativismus nur aus einem resoluten Inneren des Menschen kommen kann bei dem die Welt noch halbwegs in Ordnung ist. Konservativ kann z.B. “die Pennersche” sein obzwar sie PLRA, also einer Liberalen Partei angehoert. Wie der Tanz ausging ist ja allgemein bekannt wenn nur ein paar Wenige konservativ sind aber die Mehrheit mit liberalen Gruppierungen wie Fetisten, Homosexuellen, Feministen, etc liebaeugeln.
    Auch die ANR wird zusehends durch liberales Gedankengut und liberale Leute durchsetzt. Diese sind meist die Jungen.
    Es ist derselbe Zeitgeist wie in Deutschland wie die Juengeren meist Gruen waehlten wo aber die Gruenen knapp in den Bundestag kamen genauso wie die Linke es nur knapp schaffte.
    Die SPD hat bis jetzt dem Kommunismus wiederstanden – welches eine Bravourleistung ist denn die SPD Paraguays, die PLRA ist total linksradikal Kommunistisch. Das hat was mit Stammeskultur der Indianer zu tun denn die Indianer betrieben immer eine Variante des Kommunismus.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.