Chaco: Der erhoffte Regen scheint zu kommen

Filadelfia: Wie das nationale Wetteramt heute Abend mitteilte gibt es eine Unwetterwarnung speziell für das Departement Boquerón, womit Regen angesagt ist.

Um 18:25 Uhr teilte das Wetteramt mit, dass im Laufe der heutigen Nacht unstabiles Wetter in dem Bereich des Landes zu erwarten sei. Neben Sturmböen und Hagelschlag ist vor allem Regen angesagt, was sicherlich gern in Kauf genommen wird.

Schon seit mehreren Monaten fiel kein Tropfen Regen mehr in den mennonitischen Kolonien des zentralen Chaco. Dies scheint sich heute Nacht zu ändern.

Wochenblatt / Meteorologia

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.