Choppfest Bella Vista

Choppfeste haben in Paraguay in den vergangenen Jahren stark zugenommen, traditionelle, die über einen längeren Zeitraum Bestand haben gibt es aber nicht so viele, das Event in Bella Vista ist aber so eins, es wurde am vergangenen Wochenende zum 38. Mal zelebriert.

Etwas ungewöhnlich, am Anfang des Jahres, aber dies hat einen historischen Hintergrund, nachdem in den früheren Jahren um diese Jahreszeit die Siedler mehr Zeit hatten und keine Feldarbeit zu verrichten war, dies hat sich natürlich im Laufe der Zeit gewandelt, aber die Tradition wollte man beibehalten.

Es traten mehrere Musikgruppen auf, unter anderem auch die “Humbertiko y Urbanos“.
Ihr Manager, Carlos D. sagte, sie treten hier das erste Mal auf. „Wir konnten gute Referenzen aufweisen, waren schon auf mehreren Festivals deutscher Veranstalter vertreten, wie im Deutschen Turn- und Sportverein in Asunción und auf dem Choppfest in der Kolonie Independencia. Wir mögen die Deutschen und ihre Kultur und bringen ihnen unsere in Form guter Musik näher, das kam und kommt immer gut an, parallel dazu lernen wir auch von ihnen und freuen uns über neue Impulse“, sagte er.

Alfredo Abegg, Präsident des Sportvereines in Bella Vista, erklärte, wir haben einige Umbauarbeiten vorgenommen die zur Verschönerung der Hallen beitragen. Nur ein Team im Ganzen kann so ein Fest stemmen, ich bin nur der Repräsentant. Der Karneval in Encarnación findet auch gegenwärtig statt, dies ist aber keine Konkurrenz für uns, denn wir zielen auf ein anderes Publikum ab und der Erfolg gebe uns recht.

Bella Vista

Insgesamt wurden am Samstagabend mehr als 2.000 Besucher gezählt und fast 3.500 Liter Chopp getrunken. Die Preise für den Eintritt, Speisen und Getränke blieben auf dem gleichen Niveau wie letztes Jahr, auch nicht alltäglich, das Bier kostete, unter anderem, 8.000 Guaranies.

Bella Vista 3

Ein deutscher Besucher sagte: „Wir sind vor allem hier um zu tanzen und unsere Kultur, im Einklang mit den Einheimischen, zu pflegen“.

Das Choppfest fand seinen Ausklang am Sonntag, den 8. Februar 2015 mit einem traditionellen Mittagessen, umrahmt von der Gruppe “Tanz mit mir“.

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Choppfest Bella Vista

  1. Sehr schön, wenn man nach dem Fest erfährt, wann es war…….Im Veranstaltungskalender war es jeden Falls nicht eingetragen. Ein Dank an die Redaktion!

    1. Wir würden gern mehr Informationen in allen Richtungen bringen, auch Veranstaltungshinweise. Oft erfahren wir von Veranstaltungen ebenfalls erst im Nachhinein und immer fehlt uns die Zeit, alle interessanten Nachrichten als Artikel zu verarbeiten. Wenn unsere Leser mehr Veranstaltungshinweise lesen möchten, sind Sie zu tätiger Mithilfe aufgefordert. Gerne publizieren wir Gastartikel sofern wir uns mit den Inhalten identifizieren können.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.