Covid-19: “Das geht noch eine Weile so“

Ciudad del Este: Die Vorsitzende der Medizinischen Assoziation aus Alto Paraná, Idalia Medina, erklärte, dass die Situation in der Region sehr kompliziert sei und forderte die Bürger auf, weiterhin Hände zu waschen, Masken zu verwenden und körperliche Distanz einzuhalten, um das Risiko einer Ansteckung mit Covid-19 zu verringern.

„Wir können nur sagen, dass wir weiterhin auf uns selbst aufpassen müssen, weil dies noch eine Weile dauert und wir hoffentlich alle bald den Impfstoff erhalten können“, sagte Medina gegenüber dem Radiosender 650 AM.

Sie argumentierte, dass es im Departement Alto Paraná viel Entspannung gebe und die Zahl der mit Covid-19 infizierten Menschen seit einigen Wochen weiter zunimmt. Medina betonte aber, dass sie im Moment keine Probleme mit medizinischem Sauerstoff haben.

„Bisher haben wir kein Problem bei der Versorgung von medizinischem Sauerstoff und hoffen, dass wir so weitermachen können. Die Menschen müssen auf sich selbst aufpassen, weil die Situation im Moment sehr kompliziert ist“, fügte die Ärztin hinzu.

Wochenblatt / ADN Paraguayo

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Covid-19: “Das geht noch eine Weile so“

  1. Bisher laeuft alles bestens fuer die NWO und solange sich das nicht ändert wird alles aufrecht erhalten. Paraguay ist zum glueck nur ein unbedeutender Randschauplatz.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.