Das Virus zirkuliert nur nachts

Asunción: Eine Gruppe von Unterhaltungs- und Nachtlokalen kündigte an, ihre Einrichtungen nach dem neuen Regierungsdekret auf unbestimmte Zeit zu schließen. Sie kritisieren, dass das Virus laut der Präsidentschaft nur nachts zirkuliert.

Die Gruppe Cinco gab eine Erklärung am Samstag heraus und kündigte an, ihre 18 Lokale für unbestimmte Zeit zu schließen, was rund 500 Angestellte arbeitslos macht.

Das Präsidialdekret sieht in roten Zonen ein Verbot der Zirkulation von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr vor, gültig ab morgen, dem 27. April bis zum 10. Mai 2021.

„Die Behörden bestehen darauf, uns glauben zu machen, dass der Virus nur nachts zirkuliert. Wenn sie die Infektionszahlen wirklich senken wollen, müssen sie alles schließen. Öffentliche Verkehrsmittel verbieten, Supermärkte und Einkaufszentren schließen, Menschenmengen kontrollieren, den Unterricht abbrechen… Wenn sie das alles drei Wochen lang nicht machen, dann können sie alles freigeben, denn wir müssen lernen, mit diesem Virus zusammenzuleben“, heißt es in der Erklärung von der Gruppe Cinco.

Wochenblatt / Abc Color / Foto: Rockero

CC
CC
Europakongress

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

3 Kommentare zu “Das Virus zirkuliert nur nachts

  1. Genau so sieht es aus. Verarschung pur. Die jungen Leute treffen sich trotzdem ob sie die Lokale schliessen oder nicht. Betroffen sind wieder die Angestellten die ihre Arbeit verlieren. Aber das interessiert den Präsidenten eh nicht er macht sich ja mit Familie und Politkollegen eine unbeschwerte Zeit in Miami während andere ihren Arbeitsplatz verlieren und nichts mehr zu beissen haben. Was interessiert schon der Pöbel…NICHTS.

    1. genau darum hat jetzt ja der presi einen preis bekommen für die gute sozialpolitik die er betreibt. das soll mal einer verstehen, aber wundern braucht man sich über gar nichts mehr.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.