Der Mann des Himmels

Bella Vista: Er hatte den Himmel unter sich, hatte die besten Piloten und kannte alle geheimen Landebahnen und Flugrouten. Die Polizei in Buenos Aires gab ihm den Spitznamen der Mann des Himmels. Nun aber sitzt er hinter Gittern.

Cardozo Benitez wurde 2014 bei einem Prozess in Itapuá freigesprochen. Er war wegen Drogenhandel angeklagt. Sein Pilot war Juan Domingo Viveros Cartes, der ebenfalls wieder auf freiem Fuß kam, obwohl auch gegen ihn ein Verfahren eröffnet wurde.

Seit der Zeit hörte man nie wieder etwas von den beiden. Letzten Samstag aber wurden 500 Kilogramm Marihuana in Belgrano, einer Provinz bei Buenos Aires in Argentinien, sichergestellt. Vorangegangen waren monatelange Ermittlungen der Polizei aus dem Nachbarland. Im Zuge dessen wurde auch der Mann des Himmels, Benitez, festgenommen, zusammen mit weiteren neun Paraguayern.

Die Ermittler sind sich sicher, das Benitez der Drahtzieher der Drogenlieferung ist. Die Cessna hob am selben Tag in Paraguay ab.

2012 verhaftete die Nationalpolizei Benitez auf dem Gelände des Fliegerclubs in den Vereinigten Kolonien. Dabei wurden 558 Kilogramm Marihuana sichergestellt. Aquilino Villalba war der Geschäftsführer von dem Fliegerclub und der angebliche Eigentümer des Rauschgifts. Weitere Ermittlungen ergaben, dass Viveros Cartes ein enger Vertrauter von Benitez gewesen sein soll, zudem sein Pilot für “spezielle Aufträge“.

In der ersten Instanz vor Gericht wurde eine Neuverhandlung anberaumt, 2014 sprach ein Berufungsgericht Benitez frei. Nun stellte die Staatsanwältin Elva Cáceres einen Auslieferungsantrag bei den argentinischen Behörden für Benitez.

Quelle: Ultima Hora.

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Der Mann des Himmels

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.