Deutsche Experten unterstützen bei dem Erkennen von Covid-19-Varianten

Asunción: Deutsche Experten schulen seit vergangenem Donnerstag Beamte des zentralen Labors aus dem Gesundheitsministerium in der Genomüberwachung zum Nachweis von Covid-19-Varianten.

Auf einer Pressekonferenz stellte Gesundheitsminister Julio Borba die Zusammenarbeit der Bundesregierung aus Deutschland mit dem Gesundheitspersonal des Landes vor.

Zu unterschiedlichen Zeiten wurden im Land die Alpha-, Gamma- und Delta-Varianten im Umlauf gefunden, die einen hohen Prozentsatz an Übertragbarkeit aufweisen. Der neue Stamm Omicron tauchte bisher in Paraguay noch nicht auf.

Das Hauptziel der Mission besteht darin, die diagnostischen Fähigkeiten des paraguayischen Nationalen Referenzlabors zur Virussequenzierung zu erweitern, durch eine Ausbildung der Angestellten und in der bioinformatischen Analytik. Im Zuge dessen werden so die Voraussetzungen für die Überwachung von Virusmutationen in Paraguay geschaffen.

Im Rahmen dieses Beitrags der Bundesregierung aus Deutschland soll auch die Kapazität zum Thema Dengue-Fieber in Paraguay ausgebaut werden. Die bereitgestellten Schulungsinhalte können zukünftig zur Diagnose und Untersuchung verschiedener Krankheitserreger genutzt werden, was die Anwendung besonders nachhaltig macht und für die Zukunft sichere Ergebnisse liefern wird.

Borba dankte der Bundesregierung aus Deutschland sowie dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG), heute vertreten durch das Team der Expertengruppe für gesundheitliche Entwicklung (SEEG), für diese Zusammenarbeit, die er als wichtig und relevant für die Entwicklung der Wissenschaft im Bereich der öffentlichen Gesundheit in Paraguay hervorhob.

Wochenblatt / La Nación

CC
CC
Europakongress

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

3 Kommentare zu “Deutsche Experten unterstützen bei dem Erkennen von Covid-19-Varianten

  1. Se**ion ID 05a56ad3bc21c8a3332520ef04e41f5f358d068abef7c8156d3fa3f514447bd510

    Das sind die selben Typen, nur ne andere Abordnung, die das Schulsystem genderkonform machen wollen. Sie folgen den deutschen Auswanderern weil sie wissen dass sie bei denen auf fruchtbarem Boden stossen werden.
    Ein als rechtsradikaler in Deutschland Verteufelter gaelte in Paraguay eher als linksgruen Liberaler. Das wissen auch die Deutschen EU Beamten die hier die Arbuse der Gruenen verbreiten wollen – Aussen gruen und braun gestreift, innen rot und mit braunen Kernen: die Deutschen sind eigentlich alles schon Liberale und eigentlich sind diese Esoteriker auch alles Gruene. Nur eben wurden sie durch die Coronamassnahmen in ihrem Konsumverhalten gestoert und wurden nur deshalb aufmuepfig. Die Deutschen siedeln nicht aus wegen links gruen liberal sondern nur weil sie eine Art von Verschwoerungsreligion anhaengen und was gegen die Maske haben.
    Alles nebensaechliche Dinge die von den eigentlichen Uebeln ablenken.
    Gerne setz ich ne Maske auf und halte leidlich die Covid Massnahmen ein solange es immer konservativer, immer rechter weil richtig (jeder weiss dass rechts von richtig kommt und dass das der rechte Weg ist) und immer christlicher wird.
    Im Grunde genommen finden die Deutschen Paraguay toll weil das wenige Christentum praktisch das Land konserviert hat. Sie sind wie die Voegel die unter dem grossen Schattenbaum des Christentums Schutz und Schatten suchen. Die Voegel sind in der Bibel immer unreine Geister (zutreffend auf die Mehrheit der Deutschen), also Daemonen oder von boesen Geistern besessenen Menschen (ditto: die Deutschen).
    Lukas 13 ff.
    Die Gleichnisse vom Senfkorn und vom Sauerteig
    “18 Da sprach er: Wem ist das Reich Gottes gleich, und womit soll ich es vergleichen? 19 Es gleicht einem Senfkorn, das ein Mensch nahm und in seinen Garten warf. Und es wuchs und wurde zu einem großen Baum, und die Vögel des Himmels nisteten in seinen Zweigen.”
    Nur das dumme ist: die Deutschen versuchen den Baum, der ihnen Schatten gibt, umzuhacken. Sie saegen sich selben den Ast ab worauf sie sitzen. Wiederum, denn dasselbe taten sie ja in Deutschland. Und davor fliehen sie nun nach Paraguay: unter den Schatten des grossen Christbaumes. Dem sie dann wiederum die Axt an die Wurzeln legen wollen.
    Wie eben hier:
    “20 Und wiederum sprach er: Womit soll ich das Reich Gottes vergleichen? 21 Es gleicht einem Sauerteig, den eine Frau nahm und heimlich in drei Scheffel Mehl hineinmischte, bis das Ganze durchsäuert war.”
    Durch diese Agenten versucht man Paraguay vollends zu versauern. Und das sind wiederum Deutsche, EU-Kraten. Durch die 70% Frauen in der Beamtenschaft Paraguay die ihnen als Einfalstor dienen, korrompieren sie alles was ihnen in die Wege kommt und das Medium ist wiederum die chronische Korruption und Bestechlichkeit der paraguayerinnen als Beamte.
    Keine Sorge wild zu werden wegen Covid. Das Zivilregister Paraguays legt gueltige Daten vor. Hoffentlich fummeln diese Kotzer aus der EU nicht auch noch im Zivilregister herum mit der Datenerfassung.
    Die Coronatoten haben zwar 2021 zugenommen aber die werden durch die Geburtenrate mehr als wettgemacht.
    http://registrocivil.gov.py/valores_comparativo/
    Es starben insgesamt 2021 rund 43.000 Menschen aber es wurden 94.000 Menschen geboren bis dato. Das bedeutet allerdings dass bis zum Datum die Ersatzrate bei 2.15 Neugeborene pro jedem Verstorbenen kommt – die Bevoelkerung verdoppelt sich. Pro Verstorbener Person werden 2 Ersatzmenschen geboren. Die Ersatzrate laege allerdings bei 1.1. Es koennten doppelt so viele an Corona sterben und die Demographie litte noch lange nicht darunter.

    2
    13
  2. Den Bolschewisten reicht es nicht mit der EPP im Land vertreten zu sein, im sueden hieß gerade einen Buergerkrieg zu anzuzetteln und Argentinien uebernommen zu haben. Nun steht Asunción auf der Uebernahme Agenda und die Verbannung der konservativen Kräfte.
    Mit Bildungs Hilfe, verbunden mit Bestechungsgeld fängt es an.

    4
    8
  3. Wird durch die vermeintlichen deutschen Experten nun gezeigt, wie man etwas das nicht vorhanden ist sichtbar macht?
    Nein, es geht doch schlicht darum, dass man die deutschen undemokratischen Narrative auch hier durchdrücken will.
    Mehr und nicht weniger.

    11
    3

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.