Ein großer Fisch an der Angel

Encarnación: Ein 62-jähriger Angler hatte großes Glück, denn er schaffte es, einen 28 kg großen Fisch an Land zu ziehen.

Der glückliche Fischer ist Alfirio Alonzo Maidana, der am Nachmittag des Dienstags, den 17. September, im Stadtviertel Pacu Cuá von Encarnación einen 28 kg schweren Pacu an Land bringen konnte.

Die Tatsache verblüffte Jung und Alt, die an den Ort kamen, um Fotos zu machen.

Maidana erklärte, dass er schon seit jungen Jahren fischen würde und diesmal in Begleitung eines Onkels gewesen sei, der ihn aus dem Departement Misiones besucht habe.

So erwähnte er auch, dass es Monate her gewesen sei, als er ebenfalls einen Pacu fangen konnte, der ungefähr 25 Kilo gewogen habe und vor Jahren einen Surubi mit 61 Kilo.

Wochenblatt / Mas Encarnación

iOiO
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Ein großer Fisch an der Angel

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.