Eine gute Grundlage

Venedig: Sie Fernsehmoderatorin und Ex-Model (39) und er Fußballer (23), derzeit beim Brøndby IF in Dänemark verpflichtet, kündigten an, dass sie heiraten werden. Sie hat zwei Kinder von zwei verschiedenen Vätern und er erfuhr gerade von einem Baby, was er gezeugt hat.

In Venedig gaben Dahiana Bresanovich und Blas Riveros ihre Verlobung bekannt. Das Paar ist seit etwas mehr als einem Jahr zusammen.

Nach mehreren Spekulationen in den sozialen Netzwerken bestätigten der Fußballer und die Radio- und Fernsehmoderatorin schließlich, dass sie ihr Leben in der Ehe vereinen werden.

“Die Liebe, die wir füreinander empfinden, ist so tief, dass wir uns gesegnet und glücklich fühlen, aufeinander zählen zu können, und deshalb freuen wir uns, diesen großen Schritt, zu dem wir uns entschlossen haben, mit euch zu teilen… Wir werden geheiratet!”, heißt es in dem gemeinsamen Post der beiden auf ihren jeweiligen Instagram-Accounts.

Bresanovich und Riveros wählten eine romantische Tour durch die Gewässer von Venedig, Italien, um einige Fotos zu machen und sie für ihre wichtige Ankündigung zu verwenden.

Dahiana ist die Mutter von Agustina, die aus ihrer Beziehung mit dem Journalisten und Moderator Roberto Coronel hervorgegangen ist, und von Ignacio, den sie mit dem Journalisten und Entertainer Junior Rodríguez zur Welt brachte.

Blas gab vor kurzem bekannt, dass er Vater eines wenige Monate alten Babys ist, nachdem er sich nach einer Affäre mit einer jungen Frau, die nun Unterhaltszahlungen fordert, einem Vaterschaftstest unterzogen hatte.

Wochenblatt / Extra

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

4 Kommentare zu “Eine gute Grundlage

  1. Zugegeben: Die Frau ist mit 39 noch ein echter Kracher, Schönheits-OP’s hin oder her. Als Ehefrau oder Mutter taugt die allerdings nicht die Bohne. Arme Kinder.
    Die Kombo Fußballer/Model gibt es oft und passt eigentlich gut zusammen: Beide habense viel Hohlraum im Hirn.

    7
    3

Kommentar hinzufügen