Eine Lästertante und der Herr im Haus

Kolonie Sudetia: Wer Lust auf ein gemütliches Beisammensein hat, bei einem Grillfest mit kühlem Bier vom Fass und einem Theaterstück, sollte sich den 20. Oktober vormerken. Die Lästertante und der Herr im Haus werden für gute Unterhaltung sorgen.

Die Theatergruppe “Tres Colonias“ führt die beiden Einakter auf den Sportplatz in der Kolonie Sudetia, Departement Guairá, auf.

Die Veranstaltung beginnt am Sonntag, den 20. Oktober, um 11:30 Uhr mit einem Asado a la Estaca. Es wird Bier vom Fass ausgeschenkt, aber auch alle anderen Getränke sind vorhanden. Das Essen kostet im Vorverkauf 35.000 Guaranies, am Tag des Festes 45.000 Guaranies.

Um 14:00 Uhr beginnt die Theateraufführung. Der Eintritt hierfür beträgt 20.000 Guaranies, dessen Erlös vollständig zum Erhalt des Sportplatzgeländes dient. Anschließend gibt es noch Kaffee und Kuchen.

Hier sind einige Vorverkaufsstellen für die Essensgutscheine:

Marvin Stein: 0986 707070

Natalia Wlk: 0985 686448

Restaurant Vaca Loca in Melgarejo: 0984 718011

Pescaderia Don Anders: 0981 93 3760

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Das Sportplatzgelände in der Kolonie Sudetia ist bequem über eine Asphaltstraße zu erreichen. Der Sportplatz liegt 15 Kilometer vom Almacen 50 in der Kolonie Independencia und 5 km von Paso Yobai entfernt.

Wochenblatt / Foto Archiv

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.