Entführung und Überfall im Hause Mateo Balmelli

Asunción: Heute Morgen kurz vor 08.00 Uhr wurde die Nichte des Ex Senators Carlos Mateo Balmelli sowie der Chauffeur seines Bruders von vier bewaffneten Männern entführt um kurz darauf mit ihnen in das Haus von Gregorio Mateo Balmelli einzudringen und alle wertvolle zu stehlen.

Die anderen im Haus befindlichen Personen wurden alle unter Waffengewalt bedroht und ein mit Geld bestückter Safe wurde entwendet. Der entführte Fahrer wurde im Obergeschoss des Hauses gefesselt zurückgelassen und unter einem Bett wurde ein Rucksack deponiert, der für die Opfer wie ein möglicher Bombenanschlag aussah. Im Inneren befanden sich jedoch Schmuck und andere geraubte Gegenstände, wie Spezialkräfte vom Bombenräumkommando herausfanden.

Die Räuber schlugen den Chauffeur und das Dienstmädchen des Hauses. Das Hausbesitzer Gregorio Mateo Balmelli ist verängstigt und voller Furcht, trauert jedoch nicht den materiellen Sachen nach. Er erklärte nur kurz, dass die Räuber detailliert wussten, wer wann wo welche Unternehmung macht, was eine minutiöse Planung voraussetzt.

(Wochenblatt / Última Hora)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Entführung und Überfall im Hause Mateo Balmelli

  1. Gregorio Mateo Balmelli gehört zur finanziellen obersten Schicht in Paraguay. Er war mehrmals bei den Liberalen Wahlkampfleiter bei Präsidentenwahlen und für die Finanzen verantwortlich, aber das wird der Bayer besser wissen. Er ist „Administrador de Empresas“ und besitzt mehrere Unternehmungen.

Kommentar hinzufügen