Mögliche Entführung im Stadtteil Trinidad

Asunción: Obwohl derzeit noch die Identität des Opfers geheim gehalten wird scheint zumindest klar dass drei bewaffnete Männer in Tarnkleidung eine Entführung durchführten. Sie zwangen das Opfer an der Straßenecke Molas López und Artigas aus seinem Auto auszusteigen und in ein anderes einzusteigen, erkläre Kommissar Ángel Ferreira bei einem Radiointerview mit Monumental AM.

Dank mehrerer Zeugen, die den Vorfall gegen 08.00 Uhr beobachteten und den Notruf wählten kam die Polizei umgehend an den Ort. Derzeit ist noch keine Meldung über eine vermisste Person bekannt, ein Kennzeichenabgleich wird jedoch vor Ort durchgeführt. Es ist anzunehmen, dass es sch bei dem Entführten um den Bruder von Ex Senator Carlos Mateo Balmelli handelt.

Die Staatsanwältin Monalisa Muñoz wurde mit der Aufklärung des Falles betraut und ordnete an, dass die Zeugen umgehend ihre offizielle Aussage machen.

(Wochenbatt / Última Hora)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen