Exklusiv speisen über den Dächern von Asunción

Asunción: Wer in 100 Meter Höhe exklusiv speisen will hat bald die Möglichkeit dazu. Auf den letzten beiden Etagen vom World Trade Center (WTC) wurde das Restaurant Luna 21 eingeweiht.

„Es wird ein Luxusrestaurant sein, in dem Menschen gehobene Küche genießen können. Zudem gibt es eine unglaubliche Aussicht über die Stadt“, sagte Jesús Serrano, Geschäftsführer von der Unternehmensgruppe Byspania.

Vor allem internationale Küche soll den Gästen angeboten werden. Ein umfangreiches Weinsortiment für Liebhaber von edlen Tropfen ist ebenfalls vorhanden. „Wir streben hohe Ziele an. Menschen sollen neue Aromen in Paraguay kennenlernen und exklusiv speisen können. Viele wollen besondere Gerichte auf ihrem Teller probieren. Diesen Wunsch werden wir erfüllen“, erklärte Serrano.

Es ist die fünfte Lokalität in Paraguay den die Gruppe Byspania in Paraguay eröffnet. Es begann mit La Yaya Gourmet, dann folgte Detroit 1920, Corte & Leña und Bellini in Coronel Oviedo. Des Weiteren hat Byspania den ersten Turm vom WTC in Besitz, Paseo Carmelitas und das Einkaufszentrum in Coronel Oviedo. 1,2 Millionen US Dollar betrug die Investition von dem jetzigen Restaurant Luna 21. Insgesamt haben dort 31 Mitarbeiter einen Arbeitsplatz gefunden.

Offiziell wird Luna 21 am 16. Oktober für die Öffentlichkeit zugänglich sein. „Ab 08:00 Uhr in der Früh kann man frühstücken. Von 12:30 Uhr bis 16:00 Uhr ist das Restaurant mittags geöffnet. Zum Abendessen, ab 19:00 Uhr, gibt es musikalische Begleitung“, erklärte Serrano.

Wochenblatt / ABC Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

3 Kommentare zu “Exklusiv speisen über den Dächern von Asunción

  1. So ein Luxus-Restaurant in einem World Trade Center mit internationaler Küche und umfangreichem Weinsortiment sollte aber auch unbedingt ein Flugzeuglandeplatz für Gäste aus Nah und Fern anbieten.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.