Fast 14% unter Alkoholeinfluss am Steuer

Asunción: Es ist warm. Die Leute trinken, um sich abzukühlen. Alkohol ist auch dabei. Obwohl bekannt ist, dass an Wochenenden verstärkt kontrolliert wird, tappen verhältnismäßig viele Personen in die Falle.

Insgesamt 13,93% der 3831 kontrollierten Fahrzeugführer standen unter Alkoholeinfluss während sie von der Straßenpatrouille kontrolliert wurden. Etwa jeder siebente Fahrer interessierte es nicht.

Die Summe der Alkoholisierten ist jedoch aus insgesamt sieben Tagen zusammengesetzt. Im Großstadtbereich um Asuncion waren 180 von 275 Personen alkoholisiert. Außerdem wurden 383 Fahrer entdeckt, die ohne gültigen Führerschein fuhren, also 10%. In dieser Anzahl sind auch Minderjährige betroffen, die noch keinen Führerschein erhalten. Auch Motorradfahrer bekommen erst ab 18 Jahren einen Führerschein.

Die Geschwindigkeitsmessung mit Radar führte seit Jahresanfang zu 5374 Sündern, die es mit der einzuhaltenden Geschwindigkeit nicht zu Ernst nahmen, meldete die Straßenpatrouille.

Wochenblatt / Patrouilla Caminera

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .