Fast ins Netz gegangen

Cerrito: Nachdem die argentinische Luftwaffe ein Kleinflugzeug aus Paraguay in ihrem Luftraum entdeckte und dieses danach die Flucht ergriff geht die Suche zu Boden weiter. Dies gestaltet sich jedoch als schwierig.

Es gibt einige Stellen im Departement Ñeembucú, die sind nur über den Fluss zu erreichen, so auch die Estancia von Rolando Daniel Rosner, auf der die Cessna, vermutlich mit Drogen beladen, landete, nachdem sie von der argentinischen Luftwaffe entdeckt wurde.

Als wäre dies nicht schon genug, startete das Flugzeug wieder und floh in unbekanntes Terrain. Es ist jedoch davon auszugehen, dass sich der derzeitige Standort in unmittelbarer Nähe befindet, denn auf der Rosner Estancia fand man Tanks, Waffen und eine illegale Start- und Landebahn. Üblicherweise werden in dem Departement Marihuana-Lieferungen nach Argentinien geschmuggelt, sei es zu Wasser oder zu Luft. Die Staatsanwaltschaft kam nur Minuten nachdem das Flugzeug wieder startete.

Das von der argentinischen Luftwaffe fotografierte Flugzeug hat eine gefälschte Matrikelnummer, um wie in dem Fall, nicht identifiziert zu werden. Die abgedeckten Scheiben sind ein Indiz dafür, dass das Flugzeug nicht zum Personentransport genutzt wurde. Jetzt kommt es darauf an was der Eigentümer der Estancia zur Benutzung der Landebahn zu sagen hat. Da diese Zeichen konstanter Benutzung aufweist, wären faule Ausreden schnell zu erkennen. Normalerweise unternimmt kein Schmuggler solche Geschäfte ohne politische Protektion.

Wochenblatt / Abc Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.