Forstbehörde setzt auf nachhaltige Waldproduktion

Asunción: Die Forstbehörde INFONA setzt den Schwerpunkt auf eine nachhaltige Waldproduktion als Verringerung der Armut auf dem Land.

„Die Waldproduktion ist nicht nur eine rentable und nachhaltige Produktion, sondern könnte in Entwicklungsländern wie Paraguay jährlich etwa 500 bis 1.000 Arbeitsplätze schaffen und so zur Verringerung der extremen Armut auf dem Land beitragen”, sagte die Vorsitzende des Nationalen Forstinstituts (INFONA), Cristina Goralewski, während ihrer Rede im virtuellen Panel zu Waldinvestitionen: Ein Modell für nachhaltige Entwicklung, das von der Kooperative Forestal Sylvis S.A. organisiert wurde und für die Durchführung hochkomplexer Waldlösungen zuständig ist.

Goralewski erklärte, seit sie die Präsidentin von INFONA sei, habe sie die Herausforderung angenommen, die Waldproduktion zu fördern, Prozesse zu vereinfachen und Gesetze zu fördern, die Investitionen in den Sektor als eine der zentralen Achsen ihres Managements seien, da dies eine Quelle sicherer Beschäftigung für ländliche Familien sei. In diesem Sinne bekräftigte der Präsident von Forestal Sylvis, Raúl Gauto, der ebenfalls an dem Panel teilnahm, dass einer der positivsten Aspekte der Waldproduktion die Schaffung direkter Arbeitsplätze sei. „15 Hektar ernähren eine Familie für 5 Jahre”, betonte er.

Ebenso erwähnte die Leiterin des Forstinstituts die Umweltvorteile von Waldplantagen wie Kohlenstoffabscheidung, erhöhte Bodenfruchtbarkeit und Feuchtigkeitsspeicherung. „Aus diesen Gründen fördern wir von der nationalen Regierung auch Waldplantagen, um den Druck auf einheimische Wälder zu verringern”, sagte Goralewski.

Schließlich sprach sie von öffentlichen Bankkrediten zur Aufforstung. Goralewski betonte, dass die Nationale Entwicklungs- und Förderbankbank (BNF) über eine Kreditlinie verfügt, die im vergangenen Jahr mit Mitteln der Financial Development Agency (AFD) ermöglicht wurde, um das Wachstum des forstwirtschaftlichen Sektors anzukurbeln.

Wochenblatt / Economia Virtual / Beitragsbild Archiv

iOiO
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.