Französin zeigt Diebstahl im Hotel an

Ciudad del Este: Eine Französin, die im Hotel Austria in der Hauptstadt von Alto Paraná übernachtete, berichtete, dass sie Opfer eines Diebstahls durch eine unbekannte Person gewesen sei, die durch das Fenster eingestiegen wäre.

Marie Celcilie Garrau de Torlotting (77), wohnhaft in Filadelfia und Asunción, erklärte, dass sie nach Ciudad del Este gekommen sei und sich entschieden habe, im Hotel Austria zu übernachten, das sich auf der Avenida Emiliano R Fernández, im Zentrum dieser Stadt, befindet.

Die Frau sagte weiter, dass sie in den frühen Morgenstunden des vergangenen Samstags aufgewacht sei, als sie Geräusche gehört habe. Als sie aufstand, stellte sie fest, dass das Fenster ihres Zimmers offenstand und bemerkte zu diesem Zeitpunkt den Diebstahl ihrer Handtasche.

Die gestohlene Tasche enthielt die Daueraufenthaltsgenehmigung von Paraguay, einen Reisepass, eine Debitkarte der Itaú-Bank, einen von der Stadtverwaltung Filadelfia ausgestellten Führerschein, ein Scheckbuch der Itaú-Bank, eine Million Guaranies an Bargeld und ein Smartphone.

Die Überwachungskameras des Hotelkomplexes sind nicht auf das Zimmer gerichtet, in dem sich die Französin aufgehalten hat, daher gibt es keine Bilder von dem, was passiert ist.

Die Ermittler baten jedoch die umliegenden Nachbarn um Aufnahmen anderer Kameras, um zu versuchen, den Diebstahl aufzuklären.

Wochenblatt / ABC Color

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet. Übertrieben rohe, geistlose oder beleidigende Postings werden gelöscht. Auch unterschwellige Formen der Beleidigungen werden nicht toleriert. Das Setzen zu externen Links ist nicht erwünscht, diese werden gelöscht. Bitte bedenke, dass die Kommentarfunktion keine bedingungslose und dauerhafte Dienstleistung darstellt. Eine Garantie für das dauerhafte Vorhalten von Kommentaren und Artikeln kann nicht gegeben werden. Insbesondere besteht kein Rechtsanspruch auf die Veröffentlichung und/oder der Speicherung von Kommentaren. Die Löschung oder Sperrung von Kommentaren liegt im Ermessen des Betreibers dieses Dienstes.

1 Kommentare zu “Französin zeigt Diebstahl im Hotel an

  1. Das ist jetzt aber bloed fuer das Image des Hotel Austria, das es keine Sicherheit bietet?

    5
    3