“Games of Thrones“: Eine Legende kommt nach Paraguay

Asunción: Es dürfte ein Highlight für viele Fernseh- und Serienfans von “Games of Thrones“ sein. Eine Legende in dieser Serie, noch dazu mit einer Hauptrolle versehen, kommt nach Paraguay.

Die Organisation der ersten Comic Con-Messe in Paraguay gab gestern Morgen bekannt, dass der Schauspieler Kristian Nairn, der “Hodor“ in der berühmten TV-Serie “Game of Thrones“ spielt, nach Paraguay kommen wird, um zwischen dem 25. und 26. und dem 27. November Vorträge im Kongresszentrum der Conmebol zu halten.

Außerdem wurde bekannt gegeben, dass Marvel-Comics-Illustrator Jim Mahfood, auch bekannt als Food One, ein weiterer Gast auf der Comic-Con-Messe sein wird.

Die Liste geht weiter mit dem Synchronschauspieler Sebastián Llapur, der Figuren wie Diego in “Ice Age“ und Darth Vader in der “Star Wars“-Saga zum Leben erweckte.

Ariel Olivetti, Zeichner des klassischen Comics Hunter, Mitarbeiter von Marvel und DC Comics bei Titeln wie Daredevil, X-Men, The Ghost of Space und Punisher War Journal, wird eine weitere der großartigen Gäste auf diesem Event sein.

Tickets für das “Meet & Greet“ für die Comic Con 2022, die zum ersten Mal in Paraguay stattfindet, sind in Kürze bei Ticketea erhältlich.

Man wird sehen wie sich diese Messe im Land Anklang findet. Sie befasst sich v. a. mit Comics und Comicverfilmungen. Die Organisatoren des Events gehen von hohen Besucherzahlen aus und wollen nächstes Jahr wieder so eine Expo veranstalten, wenn die Prognosen wirklich so zutreffen.

Wochenblatt / Cronica

CC
CC
Europakongress

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu ““Games of Thrones“: Eine Legende kommt nach Paraguay

  1. Auch so ein Teil der Menschheitsverblödung. Mir scheint, die Menschen werden nicht gescheiter, sie verarmen immer mehr geistig und freuen sich noch darüber. Das kann ja auf Dauer kein gutes Ende nehmen. Was der Mensch physisch zu sich nimmt, das kommt hinten als Ergebnis raus – was der Mensch geistig zu sich nimmt, das kommt ebenfalls geistig als Ergebnis heraus. Die Ergebnisse können wir jeden Tag “bewundern”.

    15
    8
  2. Der dumme Mensch ist halt der glücklichere, denn er erkennt seine Dummheit nicht.
    Ich habe nie verstanden wie viele “Fans” es von dieser Serie gibt.
    Vielleicht weil sie davon angetan sind, dass viele Darsteller zuvor in Schmuddelfilmen mitgespielt haben.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.