Hat Fernarbeit eine Zukunft nach Covid?

Als sich die Pandemie ausbreitete, veränderte sich die Welt. Noch immer erholen wir uns alle von diesem Einschnitt. Fernarbeit wurde währenddessen zu einer gängigen Methode für Unternehmen, um angesichts von Lockdowns und Social Distancing weiterarbeiten zu können. Aber wird das auch so bleiben? Fernarbeit hat viele Vor- und Nachteile, nur leider wissen wir immer noch nicht, ob sie nach Covid eine Zukunft haben wird.

Die Umstellung während der Pandemie

Vielen Arbeitgebern und Arbeitnehmenden wurde die Telearbeit plötzlich aufgedrängt. Es dauerte einige Zeit, bis sie darauf reagierten und alles wieder zur Ordnung zurückkehrte. Obwohl dies zu einigen Verzögerungen und Produktionsengpässen führte, haben sich sowohl die Unternehmen als auch ihre Mitarbeitenden schnell an die Veränderungen angepasst. Einige Unternehmen verzeichneten sogar einen Produktionszuwachs.

Die Technologie und die Software, die das remote Arbeiten ermöglichen, wurden plötzlich alltäglich, und die Arbeitnehmenden beherrschen nun Programme wie Zoom und Slack genauso gut wie Word oder Excel. Die Flexibilität und die Bequemlichkeit, die mit der remoten Arbeit einhergehen, sind bei den Arbeitnehmenden sehr beliebt, was sich häufig in ihrer Arbeitsmoral und Arbeitsethik widerspiegelt.

Es ist leicht verständlich, dass Unternehmen und ihre Mitarbeitenden daran interessiert sind, weiterhin aus der Ferne zu arbeiten. Zudem fragen sich viele Branchenführer und Regierungen, welche Rolle die Fernarbeit in zukünftiger Beschäftigung spielen wird.

Die Vorteile für Unternehmen

Fernarbeit bietet Arbeitgebern und Arbeitnehmenden viele Vorteile. Den größten Nutzen haben jedoch die Unternehmen, die Fernarbeit einführen. Obwohl ihre Mitarbeitenden die Möglichkeit haben, von zu Hause aus zu arbeiten und bequem vom Schlafzimmer ins Homeoffice zu gelangen, sind die Auswirkungen auf die Gemeinkosten bei Weitem der größte Vorteil der Telearbeit.

Die Unternehmen, die vollständig auf Fernarbeit umgestellt haben, konnten ihre laufenden Ausgaben für Gemeinkosten wie Strom und Heizung sowie für Reinigungspersonal und Büromaterial senken. Viele konnten sogar ihre Büros ganz schließen und die Mietkosten senken. Oder sie haben ihre Immobilien verkauft, wodurch sie ihre Gewinne weiter steigern konnten.

Zu diesen massiven finanziellen Vorteilen kommt noch die höhere Produktivität hinzu, die bei Fernarbeitskräften üblich ist. Zufriedene Arbeitnehmende sind produktive Arbeitnehmende, unabhängig davon, in welcher Branche sie arbeiten. Die remote Arbeit verbessert die Lebensqualität der Beschäftigten und macht sie zufriedener und produktiver. Wenn Sie auf Fernarbeit umsteigen, können Sie aus weniger viel mehr machen.

Die Änderungen der Beschäftigungspraktiken

Fernarbeit ist mit einigen Herausforderungen verbunden. Die Einstellung und Schulung neuer Teammitglieder kann sich als schwierig erweisen, wenn alle anderen Mitarbeitenden von zu Hause aus arbeiten und Sie keine zentrale Anlaufstelle für Vorstellungsgespräche und Schulungen haben. 

Kurzfristige Bürovermietungen können hier Abhilfe schaffen, da in den meisten Geschäftsvierteln stunden-, tage- oder wochenweise Mietflächen zur Verfügung stehen. Diese Büroräume wurden früher oft von Unternehmen betrieben, die auf Telearbeit umgestiegen sind und die Räume nun an Kurzzeitvermieter vermieten.

Unternehmen sehen sich oft gezwungen, ihre Mitarbeitenden mit Laptops und Kommunikationsgeräten auszustatten. Vieles davon müsste auch in einem Büro zur Verfügung gestellt werden. Die Übergabe eines teuren Laptops an einen neuen Mitarbeitenden macht allerdings manche Arbeitgeber nervös. Für derartige Herausforderungen müssen Richtlinien vorhanden sein, um sicherzustellen, dass alle Verbindlichkeiten abgedeckt sind und jeder weiß, woran er ist.

Arbeitgeber, die auf der Suche nach Laptops und PCs sind, die auch an remoten Arbeitsplätzen professionell arbeiten können, sollten sich nach Computern mit Intel Arc Grafikkarten umschauen. Diese sind in der Lage, High-Definition-Videos für Konferenzen zu liefern und sind zuverlässige und kostengünstige Komponenten, die sich perfekt für Laptops und PCs in Unternehmen eignen.

Die Vorteile der Fernarbeit für Unternehmen und Arbeitnehmende sind nicht zu übersehen. In naher Zukunft werden viele Unternehmen weiter mit der Fernarbeit experimentieren und ein Gleichgewicht finden, das zu ihrem Unternehmen passt.

CC
CC
Europakongress