HC sieht sich als Robin Hood Paraguays

San Pedro de Ycuamandyyú: Als hätte Horacio Cartes es während seiner Amtszeit verpasst denen die helfen, die es am nötigsten haben, erklärte er nun dies tun zu wollen. Eine Art Robin Hood.

Beim 61. Geburtstag des Abgeordneten Vicente Rodríguez, kam gestern Ex-Präsident Cartes zusammen mit den Senatoren Antonio Barrios, Arnaldo Franco und die Abgeordneten Pedro Alliana und Hugo Ramírez in das Departement San Pedro.

Zu Beginn seines Auftritts sagte Cartes: “Ich möchte euch sagen, dass ich die Colorado Partei liebe, Ich lernte, dass nur die Colorado Partei diese Liebe und Solidarität mit denen hat, die es am nötigsten brauchen. Dennoch haben wir nicht alles richtig gemacht. Es ist so, dass alles in Ordnung ist.

Für Cartes soll die Colorado Partei nicht nur Wahlen gewinnen, sondern ein echtes Werkzeug für die Menschen werden, die es am nötigsten haben. Wir müssen die Posten der Bürgermeister in San Pedro alle zurückgewinnen und mit mehr Kraft zu den Präsidentschaftswahlen in 2023 an den Start gehen.

Cartes gibt damit offen zu, dass ein Bürgermeister um Wahlen zu gewinnen, ausschlaggebend ist und nicht wie allgemein angenommen jeder wählen kann, wen er will.

“Wir haben eine enorme Verantwortung. Wir haben viele Menschen mit Notwendigkeiten und wir müssen den Kompromiss eingehen. Ihr habt mir viel gegeben. Jetzt bin ich an der Reihe es zurückzugeben. Ich werde uns testen aber ich will keinen Posten“, sagte Cartes abschließend.

Wochenblatt / La Nación

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “HC sieht sich als Robin Hood Paraguays

  1. Aber alle Bedürftigen Tios, Hermanos und Amigos mit tiefrot-coloriertem Parteibuch haben doch ihr Pöstchen am Trog des Steuerzahlers erhalten. Oder noch nicht. Ok, muss man ein paar Planstellen mehr schaffen.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.