Hochzeitstermin wegen Stau an der Grenze geplatzt

Encarnación: In den letzten Wochen kam es zu langen Staus mit stundenlangen Wartezeiten auf der internationalen Brücke zwischen Encarnación und Posadas, Argentinien. Ein Hochzeitstermin fiel wegen dem Chaos ins Wasser.

In Posadas wartete letzte Woche eine Braut vergebens auf ihren Angetrauten. „Wir haben viele Fälle von Paraguayern, die weiterhin in ihrem Land leben und dann einen Argentinier oder Argentinierin heiraten wollen. Wenn das der Fall ist, erkläre ich, dass so ein Termin mit Bedacht ausgemacht werden muss, weil wir wenig Zeit haben. Es kann zu Verzögerungen von fünf Stunden führen, wenn an der Grenze ein Chaos herrscht“, erklärte die Standesbeamtin Mirta Jara in Posadas.

„Ich empfahl der Braut, dass ihr Bräutigam einen Tag eher anreisen soll, denn 72 Stunden darf er im Land bleiben. Der Rat wurde aber nicht befolgt“, sagte Jara. Deshalb fiel die Hochzeit ins Wasser.

Zumindest konnten beide Heiratswilligen am Freitag letzter Woche die erforderlichen Dokumente ausfüllen. Jetzt ist es nur noch notwendig, einen neuen Trauungstermin festzusetzen.

Wochenblatt / Mas Encarnación

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Hochzeitstermin wegen Stau an der Grenze geplatzt

  1. Ein denkender Mensch hätte das ohnehin so gemacht, vor allem weil man ja weiss wie es an der Grenze aussieht. Das ist nun wirklich kein Geheimnis und brauchen daher keine Ratschläge, Sicherheitsvorkehrungen, Gesetze und sonstiges betreutes Denken. Bei Menschen die nicht denken, nützt das alles nichts und das Resultat sieht so aus. Lösen kann man das Problem aber mit einer offenen Willkommenkultur…

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.