Impftourismus: Paraguayer reisen in die USA, um sich gegen Covid-19 impfen zu lassen

Asunción: Seit Beginn der Impfkampagne gegen Covid-19 in den USA haben sich viele Ausländer, die zu den Risikogruppen gehören, zu einer Reise entschlossen, um sich immunisieren zu lassen. Auch Argentinier und Paraguayer waren Teil dieses “Impftourismus-Booms”, der durch eine neue Regelung, die eine Immunisierung für Nordamerikaner priorisiert, gestoppt werden musste.

Bis letzte Woche gab es ein Phänomen namens “Impftourismus”. Viele Lateinamerikaner sind in die Vereinigten Staaten gereist, um sich gegen das neue Coronavirus impfen zu lassen. In Staaten wie Florida, Washington und Illinois wurden die Dosen bei älteren Ausländern und solchen, die zu Risikogruppen gehörten, ohne jegliche Probleme angewendet.

Lucía Velázquez, Präsidentin des paraguayischen Verbandes der Reiseveranstalter und Reisebüros von Paraguay (APOAT), sagte, dass in den letzten Wochen viele Angebote von Flugreisen in die Vereinigten Staaten gemacht worden seien, aber keine mit dem alleinigen Ziel, die Anwendung des Impfstoffes gegen Covid-19 zu erhalten.

Velázquez gab jedoch an, dass sie von Paraguayern gehört habe, die mit der Absicht gereist seien, den Impfstoff zu erhalten, zusätzlich zum Urlaub in Städten wie Miami. Sie erklärte weiter, dass mehrere gesagt haben, sie hätten die Dosis erhalten, aber sie habe nicht die Gewissheit oder die Zahlen, wie viele Staatsangehörige auf den Reisen in die USA geimpft worden sein könnten.

„Das sagen die, die es geschafft haben, sich in Miami impfen zu lassen. Es gibt diejenigen, denen geraten wurde, dass sie sich an den Impfplan halten sollten, wenn sie es können, aber wir haben keine Bestätigung dafür”, fügte Velázquez hinzu.

An anderer Stelle wies sie darauf hin, dass die Zahl der Reisen in die Vereinigten Staaten aufgrund der Pandemie immer noch nicht hoch sei und es sogar Flüge gebe, die sich verspäten, weil die Plätze nicht besetzt seien.

Velázquez stellte klar, dass die Ausrede der Fluggesellschaften immer “technische Probleme” seien, aber sie sagen, dass es meistens an einem Defizit an Passagieren läge.

Das würde sich noch verschlimmern, nachdem der neue Präsident Joe Biden eine Verordnung erlassen hat, die vorsieht, dass jeder, der aus dem Ausland anreist, für 10 Tage in Quarantäne bleiben muss.

Angesichts des als “Impftourismus” bekannten Phänomens und eines Mangels an Impfdosen gaben die Gesundheitsbehörden Floridas vor Tagen bekannt, dass die Einwohner aus dem Bundesstaat nun Vorrang beim Covid-19-Impfplan haben, wie die Nachrichtenagentur EFE berichtet.

Impfstoffanbieter müssen nun von den Empfängern einen Nachweis über den Wohnsitz in Florida verlangen. Zuvor war nur ein Dokument notwendig, das beweist, dass man über 65 Jahre alt ist oder zu den Risikogruppen gehört.

Es ist erwähnenswert, dass, wenn jemand die Dosis in den USA erhalten wollte, musste er im Voraus planen und einen Termin über das Internet oder einen Telefonanruf vereinbaren. Lokalen Medien zufolge sind die Leitungen jedoch bereits seit mehreren Tagen wegen des Mangels des Impfstoffs zusammengebrochen.

In mehreren medizinischen Zentren in Florida mussten seit dem 23. Januar Impftermine abgesagt werden, da die Versorgung mit dem Impfstoff nicht gesichert war.

Wochenblatt / ABC Color

CC
CC
Europakongress

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

6 Kommentare zu “Impftourismus: Paraguayer reisen in die USA, um sich gegen Covid-19 impfen zu lassen

  1. Wenn da so ein Uhhh-Viru-2.x-Infizierter Paragauyaner*in mit ner Spritze daher kommt würde ich das auch verweigern, können ja nicht einmal trotz lebenslangem Übens ein Streichhölzl richtig herum halten. Impliziert, dass wenn Spritze falsch herum gehalten, dann vom Uhhh-Viru-2.x-Infizierten Paragauyaner*in sein Blut getestet und festgehalten wird.

  2. Würde ich auch so machen und mich besser im Ausland impfen lassen, hier kann man ja nie wissen ob wie beim Benzin noch ein hoher Anteil an Wasser und Dreck drin ist, um ein paar Cents für Streichhölzl um den Müllabzufacklen grati erarbeitet werden.

  3. Man braucht ja 2 impfungen und müsste also nochmal fliegen oder lange bleiben. Dann hat man angeblich 90 oder 95 % schutz und keiner weiss wie lange. Wem es nicht zu blöd ist und sein geld kofferweise verschenken kann…
    Ich halte das eher für fantasienews um nachfrage vorzutäuschen. Meine 2 dosen können sich gläubige sowie biden wähler auch ins hirn spritzen. Wo nichts ist nichts passieren.

    1. Absolut. In der deutschen Presse wird regelmäßig vermeldet, wenn die Impfbereitschaft mal wieder gestiegen ist. Propagandistischer Psychoterror.
      Nur ein geimpfter Bürger ist ein guter Bürger!

  4. als ob es in Paraguay nicht möglich wäre, sich impfen zu lassen.
    Ihr schließt Euch ein paar Tage ein, laßt niemanden rein und sprecht mit niemanden. Wo ist jetzt das Problem ? Eure Gesundheit sollte Euch das wert sein.
    In (sehr) kurzer Zeit wird für jeden genügend Impfstoff zur Verfügung stehen und zwar gratis -bin ich fest der Meinung !
    In Deutschland treten jetzt doch vermehrt Todesfälle nach der Impfung aus – Experten haben aber herausgefunden, das es keinen Zusammenhang mit der Impfung gibt.
    Anders als bei Covid 19 waren Grunderkrankungen und das zum Teil hohe Alter die Ursache des Todes.
    Böse Menschen würden jetzt sagen, die sind durch oder MIT der Impfung gestorben, so wie viele Corona-Tote durch oder MIT Covid19 gestorben sind. Experten haben das aber widerlegt…

    https://web.de/magazine/news/coronavirus/todesfaelle-corona-impfung-experten-zusammenhang-35488328

  5. Das sind fake news. Die, die dich das reisen finanziell leisten koennen sind in der Regel nicht so bloed sich impfen zu lassen. Im übrigen wird jeder, der bezahlt das Zeug auch in Paraguay oder Brasilien bekommen koennen.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.