Kalte Woche steht bevor

Asunción: Für diese Woche sollte man warme Wäsche parat haben. Die Meteorologiebehörde kündigt für heute einen kalten Montag an, wobei es nicht wärmer als 16 °C wird. In den nächsten Tagen schaut es kaum besser aus.

Heute Morgen kann es vielen Teilen von Paraguay noch zu Nieselregen kommen, der aber im Laufe des Tages abnimmt.

Marco Maqueda, der heutige Meteorloge vom Dienst aus der Wetterbehörde, informierte, dass es die ganze Woche kühl bleiben werde. Zwar sei die Regenwahrscheinlichkeit für die nächsten Tage gering, aber die Kälte soll die ganze Woche über andauern. Erst für das kommende Wochenende sei mit einem deutlichen Temperaturanstieg zu rechnen.

Ein kurzer Ausblick zu den prognostizierten Tiefst- und Höchsttemperaturen der nächsten Tage: Morgen und am Mittwoch liegen die Frühwerte für Asunción bei 6 °C und steigen dann allmählich bis Freitag auf 11 °C an. Mittags wird erst ab Mittwoch wieder die 20 Grad Marke überschritten, Freitag sind es dann schon 25 °C.

Wochenblatt / ABC Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Kalte Woche steht bevor

  1. Gestern bei der angebotenen Bootsfahrt in Asuncion, mit erhoehten Preise fuer Auslaender, war ein riesen Andrang von Fahrgaesten….

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.