Kein Respekt vor dem Alter

Ciudad del Este: Der Spruch dein Freund und Helfer mag leider nicht so richtig in Paraguay anwendbar sein, da mehr Uniformierte durch negative Schlagzeilen als durch Positive.

Ein Unteroffizier der Polizei soll einem betagtem Mann 700.000 Guaranies geraubt haben, als dieser den Uniformierten bat ihm beim Abheben seiner Rente behilflich zu sein. Der Empfänger wollte das erste Mal mit seiner Geldkarte etwas abheben. Von den verfügbaren 828.000 Guaranies die der 74-jährige Isabelino Segovia hatte wollte er 800.000 Guaranies abheben. Allerdings wurden ihm nur 100.000 Guaranies ausgehändigt. Der Polizist mit den klebrigen Händen wurde festgenommen und blieb in Haft selbst nachdem er die komplette Summe wieder zurückgegeben hatte. Auf ihn wartet eine interne Untersuchung.

Als Ausrede wurde dem Rentner vom Polizist mit zwei Jahren Dienstzeit erzählt, dass der Rest des Geldes im Automat stecken blieb und er es binnen zwei Tagen wieder probieren könnte. Don Isabelino glaubte dem Uniformierten und versuchte es zwei Tage später wieder und merkte, dass nur noch 28.000 Guaranies auf seinem Konto waren, Grund genug den Dieb ausfindig zu machen.

(Wochenblatt / Radio 970 AM)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

3 Kommentare zu “Kein Respekt vor dem Alter

  1. Wenn ihr schon als deutscher in Paraguay lebt dann solltet ihr euch anpassen. Niemand zwingt euch in meinen Land zu bleiben. Wenn es euch nicht gefällt wie man dort lebt dann geh doch raus. Viele von euch Leben freiwellig in Paraguay. Ganz einfach.

    1. Was hat den das damit zu schaffen!
      Sollen sich die Einwanderer anpassen auch Betrüger werden!
      Es ist eine Schweinerei alte Menschen so aus zu nehmen.
      Das ist nicht nur in Paraguay so, auch die Deutschen sind auch keine Heiligen, Enkeltrick,Geldkontrolle,und und!
      Es ist eine Schweinerei egal wo, Pfui Deibel!

Kommentar hinzufügen