Keine Messe für Präsident Abdo

Rio Verde: Trotz der heutigen Feier in Caacupé, zog es Präsident Mario Abdo vor, seine Teilnahme abzusagen, um sich mit der Familie des entführten Mennoniten zu treffen, der seit drei Tagen in den Händen von Magna Meza und Manuel Cristaldo Mieres ist.

Der Präsident der Republik, Mario Abdo Benítez, traf heute in den frühen Morgenstunden in der Kolonie Río Verde im Departement San Pedro ein, um sich mit den Angehörigen des am vergangenen Montag entführten Mennoniten Pedro Reimer zu treffen.

Im Gegensatz zu anderen Jahren wird Abdo heute nicht bei der zentralen Messe zum Tag der Jungfrau von Caacupé anwesend sein, sondern kam am frühen Morgen mit einem kleinen Flugzeug in der Kolonie Río Verde an, um die Familie von Peter Reimer zu treffen.

Nach dem Treffen wird er auf den Militärstützpunkt “Sub Area of Pacification No. 3” (SAP) gefahren, wo er über die Einsatführung informiert wird. Währenddessen gab man bekannt, dass bei der Entführung anwesende Personen Magna Meza und Manuel Cristaldo Mieres wiedererkannten. Diese sind Gründungsmitglieder der linksgerichteten Gruppe.

Wochenblatt / ABC Color

CC
CC
Europakongress

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Keine Messe für Präsident Abdo

  1. Wenn ich auch mal einen frustrierten Kommentar abseilen darf Herr Presidente! Meine Chips sind um 3 Mil teurer geworden!!! Das sind knapp 50 €-Cents!!! Fast ein Herzinfakt bekommen an der Kasse!!! Wie kann das sein??? Das ist ne echte Schweinerei, wie alles teurer wird, nur die Harz4 bleibt immer gleich Kacke!!!

    10
    7
  2. die Chips sind nicht nur teuer ( Gs ~14.000/11.000 = 1,27, also 27% teurer) geworden,
    sondern auch weniger mit kleinerer Packung ( 158gr/124gr = 1,23, also 23% teuerer.
    Macht zusammen 57% Erhöhung.
    Chips gestrichen, sollense den sowieso ungesunden Frass behalten.
    Ich werd das ungesunde Zeuch erst dann wieder kaufen, wenn die kleineren Dosen
    unter 9.000Gs bepreist werden.

    1
    3

Kommentar hinzufügen