Keine Verantwortlichen auffindbar

Asunción: Motochorros haben ein gutes Leben, weil sie kaum von Polizisten verfolgt werden. Zudem können sie problemlos das Diebesgut, meist Mobiltelefone, verkaufen. Diese tauchen dann, früher oder späten, in den Geschäften des Mercado 4 auf.

Der Markt, die nicht selten einem Ameisenhaufen gleicht, ist ein Sammelbecken für Delinquenten, die Diebesgut verscharrern wollen. Ohne Kaufbelege ist es hier anscheinend einfach ein Handy zu einem Spottpreis zu bekommen, wenn einem nichts an der Vorgeschichte liegt. Untersuchungen mit Daten die von Mobilfunkanbietern geliefert wurden, zeigten immer wieder dass das Epizentrum für den Wiederverkauf der Handys der Mercado 4 ist. Mehr als 100 Geschäfte widmen sich ausschließlich dem An- und Verkauf der Kommunikationshilfen.

Ein Gesetzesprojekt von Daniel Centurión Stadtratmitglied der Hauptstadt, sah vor, die besonders betroffenen Galerien San Miguel und La Divina zu schließen, in der diese Mobiltelefone mutmaßlich angeboten werden. Die Steuerfahndung soll ebenso beteiligt werden, um zu prüfen, ob legale Belege beim Verkauf ausgestellt werden.
Auf diese Ankündigung reagierten die Händler prompt und sperrten aus Protest die Avenida Silvio Pettirossi. Sollte die Stadt ihren Plan wirklich durchführen wollen, ist mit weiteren Protesten zu rechnen.

Schon in der Vergangenheit schafften es die Händler diverser Sachen immer wieder Polizisten davon abzuhalten Beschlagnahmungen durchzuführen. Die geschlossene Truppe wird entweder vorgewarnt oder besitzt einen Mechanismus, der vor solchen „Eindringlingen“ warnt. Die Frage ist nur wieso, wenn sie nichts zu verbergen haben.

Wochenblatt / Abc Color / Última Hora

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

4 Kommentare zu “Keine Verantwortlichen auffindbar

  1. Wer ehrlich arbeitet, rebelliert nicht auf der Strasse.
    Wer gestohlene Ware verkauft, beteiligt sich indirekt an den Überfällen . Ich bin ab und zu im Mercado 4, aber auf keinen Fall würde ich dort Handys kaufen. Teilweise sind die Displays sogar zerkratzt, wer kauft sowas?

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.