Kreditnehmer händeringend gesucht

Asunción: Die Genossenschaften suchen händeringend nach Kreditnehmern, denn angesichts überschüssiger Liquidität muss das Geld irgendwie an den Mann oder die Frau gebracht werden.

Laut Pedro Loblein, Leiter des Nationalen Instituts für die Genossenschaften (Incoop), ist der Ssektor bestrebt, Kredite zu vergeben, da er über liquide Mittel in Höhe von ca. 14 Billionen Guaranies verfügt. Er erklärte, dass sich die Kooperativen im Kontext der Covid-19-Pandemie behauptet haben und daran gearbeitet wird, Kredite für Partner zu fördern.

„Bis Dezember letzten Jahres beliefen sich die vom Sektor registrierten liquiden Mittel auf rund 12 Billionen Guaranies. Jetzt sind sie erheblich gewachsen“, sagte der Leiter von Incoop. Er fügte hinzu, dass es bis Juni dieses Jahres etwa 25.000 neue Konten gegeben habe, von denen mehr als 15.000 für feste Laufzeiten zum Sparen bestimmt sind.

Loblein sagte, dass die Genossenschaften vor allem in den Monaten April und Mai etwas Probleme hatten; im Juni und Juli sich jedoch alles normalisiert hätte.

Er gab an, dass im ersten Halbjahr dieses Jahres fast 50.000 neue Mitglieder dem genossenschaftlichen Spar- und Kreditsektor beigetreten seien und trotz der schwierigen wirtschaftlichen Situation, die durch das Coronavirus verursacht werde, weise der Sektor ein sehr bedeutendes Wachstum auf.

Loblein betonte, dass die Idee darin bestehe, beitragsabhängige Vermögenswerte in Form von Krediten zu vergeben und nicht nur als liquide Mitteln zu verwenden, was letztendlich zu hohen finanziellen Kosten für den Sektor führe. „Wir sind völlig zuversichtlich, dass die Mitglieder, wenn sich die Wirtschaft dynamischer bewegt, auf die Kredite zugreifen können, die den verschiedenen Genossenschaften des Landes zur Verfügung stehen“, sagte er weiter.

In Bezug auf Zahlungsrückstände erklärte Loblein, dass die Auswirkungen im April und Mai stark gewesen seien, seit Juni jedoch rückläufig seien, was er als positiv erachte.

Wochenblatt / La Nación

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

9 Kommentare zu “Kreditnehmer händeringend gesucht

  1. Jeremia Ritter von Ochs vor dem Berg

    Nur der helle Wahnsinn duerfte die Leuteheute noch dazu verleiten Kredite aufzunehmen. Zumal auch der neue deutsche Botschafter ueber Radio ZP 30 verlauten liess dass Deutschland keineswegs von Paraguay Rindfleisch beziehen wolle da es noch mehr Abholzungen bedeute.
    Deutschland plane fuer Paraguay dass es zu einem Touristenlande sich wandle, meinte der Botschafter. Ich ging mal vor Jahren am Ypacarai See entlang und sah da menschliche Stueck Scheisse duempeln. Na dann mutig voran mit dem Projekt – die zweite Coronawelle in Europa laesst gruessen.
    Das ist gerade das was Tio Adi plante: nur Deutschland sollte ein Industrieland sein, Frankreich wollte er zu einem einzigen Ferienort fuer die SS machen und England sollte zu einer Schafsweide verwandelt werden, dieweil die Polen und Russen die Arbeitssklaven darstellen sollten. Was er fuer die Amis geplant hatte nach dem Endsieg das duerfte in etwa in der Netflix Serie “The man in the high castle“ farbenfroh geschildert sein. Alle Deutschen mit dunklen Haaren wuerden sich nach dem Endsieg dann in einem Stueck Seife als Fettmolekuele wiedergefunden haben.
    Soviel dazu zur Einplanung Paraguays – es sind immer die anderen die die Gruetze fuer billig als Spottpreis liefern sollen und dabei noch die BMW’s fuer ueberteuerte Preise beziehen und in den sauren Apfel beissen sollen.
    Man koennte ja auch alle Migranten verjagen aus der Festung Europa und dann die ehemaligen dichten Urwaelder der Roemerzeit wieder anpflanzen.

    1. Das ist nicht nur beim Autokauf so, neulich fragte meine Schwägerin, was ich davon halte, ein Grundstück mit einer Ruine, da nie fertig gestellt, für 30 Mio kaufen könne, Kredit wäre kein Problem. Nach Fragen, wie lange und wieviel Sie monatlich abdrücken muss, kam 800.000 pro Monat über 10 Jahre, dann habe ich Ihr vorgerechnet, 9,6 Mio pro jahr dieses mal 10, sind satte 96 Mio, ich habe Ihr abgeraten, wo sie letztendlich drauf gehört hat, soviel ich weiß. Sicher kann man sich nie sein, ob sie es verstanden hat, aber Ihr Problem, ist ja Volljährig.

      1. Jeremia Ritter von Ochs vor dem Berg

        @eggi
        Das sind dann mehr als 200% Zinsen ueber die Jahre wenn sie 9 Mille pro Jahr in Raten zahlen soll.
        Da hat der “La Loca paraguayita“ doch ein Kredithai per SMS den Braten schmackhaft gemacht.
        Wenns schief geht rennt sie nur zum alemamm de mierda (eggi) der die Sache dann zurechtruecken soll.
        Die ersten Mischehen zwischen paraguayerinnen und Mennoniten verliefen so dass der Weisse nie mehr als 3 Hemden hatte denn die ganze Verwandtschaft eignete sich die Habe des Weissen Sparschweins an.
        Wenn das Frauenzimner der Kreditversuchung nicht wiedersteht so macht sie der paraguayischen Frau des eggi die Hoelle heiss worauf dann eggi dran ist als Zahlesel.

        1. Ja, Kuno, normal läuft es so, ich war mehrere male Bürge für die Familie, damit ist lange Schluss. Auch ich habe dazu gelernt oder lernen müssen. Wenn die diesen Vertrag ( übrigens Atlasbank) eingegangen ist, muss Sie auch sehen, wie Sie diesen “ befriedigt“. Ich bin außen vor, egal was meine Frau sagt.

  2. Wer etwas verkaufen will bietet die Finanzierung oftmals mit an und verkauft diesen Kreditvertrag dann weiter, sofern er selber Geld braucht oder nichts mit dem Inkasso zu tun haben will. Hier dürften zuerst die Banken zum Zuge kommen, da diese Giralgeld erfinden und somit billigeres Geld haben (Eine Bank die 1 Guaranie vom Anleger auf dessen Konto hat verleiht anschliessend 10 Guaranie. Die zusaetzlichen 9 Guaranie sind frei erfundenes Giralgeld.)

    1. Jeremia Ritter von Ochs vor dem Berg

      Geld ist alles was von mindestens 2 Personen als Zahlungsmittel gegen Warentausch akzeptiert wird. Es kann irgendwas sein und muss nie Gold, Silber oder Edelsteine sein. Papiergeld ist nicht eine teuflische Agenda der NWO sondern eine sehr billige Alternative im Vergleich dass man nur Goldmuenzen haette. Fuer Verschwoerungstheoretiker eine harte Nuss das zu verstehen.
      Wer hatte die haerteste Waehrung? Die Nationen die Silberminen und Goldminen hatten. Deswegen war der spanische Peso in Amerika au h lange Zeit eine gueltige und begehrte Waehrung da dieser Silber oder Gold beinhaltete.
      Hattest du nicht Gold, so war deine Waehrung nichts wert.
      Goldwaehrung ist keine Alternative.
      Nur sollte das Papiergeld nicht umsonst wie Helikoptergeld verteilt werden ohne Gegenleistung. Solange ein Gegenwert existiert und das Zahlungsmittel anerkannt ist, dann kann praktisch alles als Zahlungsmittel dienen. Fuer die Motochorros und Motorradraeuber gelten z.B smartphones als Zahlungsmittel. Die Marke Samsung gilt so quasi in dem Verbrecher Milieu als gueltiges Zahlungsmittel. Eben weil die als gueltiges Zahlungsmittel in det Bevoelkerung leicht verscherbelt werden koennen.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.