Lieber Urlaub in Chololó als in Camboriú machen?

Ypacaraí: “Ich ziehe den frischen Bach dem verschmutzten Meer vor”, sagte das Model Letty Meza, nachdem sie in einem Bach in Ypacaraí posiert hatte. Das Model sagte, es sei viel besser, die Landschaften Paraguays zu genießen, als Millionen auszugeben, um für ein paar Tage an einen Strand in Brasilien zu fahren.

In einem Interview kritisierte Letty ihre Kolleginnen, die sich mit ihren Badeurlauben brüsten. “Viele von ihnen wissen nicht einmal, wo auf der Welt Cancun liegt, und sie zeigen ihre Fotos von dort, andere sind mit Ehemännern und allem dabei”, sagte sie.

Meza stellte klar, dass sie Geld hat, um eine Reise nach Rio de Janeiro oder Camboriú zu bezahlen, aber dass sie ihr Geld lieber dafür verwendet, um in Chololó oder einem anderen Bach auf paraguayischem Gebiet zu grillen, Getränke zu kaufen und mit ihrer Familie zu teilen.

“Ich ziehe diese Ruhe der Suche nach einem Platz zum Sitzen oder Ausruhen an einem Strand vor, wo Millionen hingehen”, sagte das Model. Das Model forderte andere auf, dem Inlandstourismus in diesem Sommer Vorrang zu geben.

Wochenblatt / Extra

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Lieber Urlaub in Chololó als in Camboriú machen?

  1. Hat die Pflaume bisher keinen “Sponsor” gefunden, der Ihr einen Urlaub in Florida, den Bahamas oder Malediven finanziert?
    Im “verdreckten Meer” zu baden, ist weit aus gesünder als in den mehr als verdreckten Flüßen von Paraguay zu baden? Aber scheinbar nicht, sonst würde die nicht son Scheiß schreiben.
    Daumen runter Freunde, Eggi hat geschrieben. Vielleicht findet sich ja einer unter Euch, der Ihr das bezahlt, natürlich mit Gegenleistung.

    2
    1

Kommentar hinzufügen