Mann fackelte das Auto seines Rivalen und das Haus seiner Ex-Freundin ab

San Juan Nepumoceno: Ein Mann hat das Auto seines angeblichen Rivalen, ein Motorrad und das Haus seines Ex-Partners im Stadtteil 8 de Diciembre angezündet. Der mutmaßliche Täter befindet sich in U-Haft und wird von der diensthabenden Staatsanwaltschaft betreut.

Laut Polizeibericht ereignete sich der Vorfall am Freitag um 00:15 Uhr. Der Besitzer des verbrannten Autos ist Derlis Esteban Brizuela Barreto (35). Bei dem Auto handelt es sich um einen Toyota Vitz, Kennzeichen XAH 089, der vor dem Haus seiner Freundin María Esther Cáceres geparkt war.

Bei dem Brand verbrannte auch ein Teil des Hauses, in dem das beschädigte Auto geparkt war sowie ein Yamasuky-Motorrad und Mechanikerwerkzeug. Der mutmaßliche Täter wurde als Hugo Javier Benítez Grau (39), identifiziert, der von uniformierten Beamten, die zur Durchführung der Ermittlungen gerufen wurden, festgenommen wurde.

Der Besitzer des verbrannten Autos erstattete Anzeige, und die Polizeibeamten konnten den mutmaßlichen Täter auf der Straße in der Nähe des Hauses, in dem sich der Vorfall ereignete, überraschen. Nach Angaben des dritten Polizeireviers dieser Stadt gab María Esther Cáceres an, dass sie sich in der Küche des Hauses befand, als sie den mutmaßlichen Täter Hugo Benítez über die Mauer klettern sah, um in das Grundstück einzudringen, und nachdem er die Scheiben des Autos eingeschlagen hatte, setzte er das Fahrzeug in Brand.

Freiwillige Feuerwehrleute dieser Stadt (K142) unter der Leitung des Kommandanten der Gesellschaft Alcides González kamen an, um das Feuer zu kontrollieren und zu vermeiden, dass das Unheil weitere Schäden verursacht, insbesondere an dem Haus.

Wochenblatt / ABC Color

iOiO
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Mann fackelte das Auto seines Rivalen und das Haus seiner Ex-Freundin ab

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.