Marito sympathisiert mit Friedmann

Villarrica: Der Senator Mario Abdo Benitez signalisierte seine volle Unterstützung für den Gouverneur von Guairá, Rodolfo Friedmann. Ein neuer Versuch will ihn aus dem Amt entfernen.

Friedmann bedauerte die Beharrlichkeit für seine Absetzung als Gouverneur. Das Mandat sei durch die Volksabstimmung legitimiert. Während der laufenden Woche will er die Öffentlichkeit mobilisieren und so die demokratischen Werte verteidigen.

„Das ist doch keine Art, wie man mit mir umspringt. Mein Rücktritt wurde frei erfunden. Die Unterschrift mag von mir sein, aber der Text in dem Schreiben wurde nicht von mir verfasst“, sagte Friedmann.

Er kritisierte weiter das Urteil aus der Wahlbehörde über seine Absetzung, das auf Gewalt basierte Ziele beruhe, so wie die Änderung bei der Wiederwahl des Präsidenten.

Mario Abdo Benitez erklärte indessen, Friedmann habe seine Unterstützung, die der Partei und die derer Menschen, die ihn gewählt haben. „Wir sehen hier eine Fortsetzung der tragischen Geschichte von dem gleichen politischen Sektor, der eine Vision verzerrt. Das ist nicht das, was Paraguay braucht“, sagte Benitez.

Die parlamentarischen Absichten von Benitez sind klar und deutlich, er will Friedmann im Amt als Gouverneur von Guairá erhalten bis eine neue Wahl ansteht.

„Wir werden weiter wachsam die Angelegenheit verfolgen, was in Guairá geschieht. Der erzwungene Rücktritt nun ist eine untergeordnete Gerechtigkeit und absurd. Friedmann will und wollte nicht zurücktreten, also endet seine Amtszeit ganz regulär wie vorgesehen“, erklärte Benitez.

Quellen: ABC Color, Ultima Hora

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Marito sympathisiert mit Friedmann

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.