Mega-Vergnügungspark: Looping-Achterbahn und weitere Fahrgeschäfte dürften viele Besucher anziehen

Asunción: Ein großer Vergnügungspark wird im Moment aufgebaut, mit vielen Fahrgeschäften, darunter auch eine Looping-Achterbahn. Für die Besucher dürfte dieser Park sicherlich tolle Erlebnisse bieten.

Zum ersten Mal wird im traditionellen Espacio Idesa (auf der Autopista Madame Lynch Highway und der Avenida Aviadores del Chaco in Asunción) der Mega-Park mit mehr als 20 spektakulären Fahrgeschäften aufgebaut, den es in Paraguay noch nie gegeben hat und der für seine große Looping-Achterbahn bekannt ist, die in der Region einzigartig ist.

Unter anderem gibt es weitere Fahrgeschäfte wie Kamikaze, Bamba Disco, Boomerang und Evolución. Ab Samstag, dem 6. April, können Besucher diesen Nervenkitzel zu äußerst günstigen Preisen für die ganze Familie genießen. Jedoch auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, es gibt genug Imbissstände wo man sich mit Essen und Getränken versorgen kann.

Wochenblatt / Cronica

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

3 Kommentare zu “Mega-Vergnügungspark: Looping-Achterbahn und weitere Fahrgeschäfte dürften viele Besucher anziehen

  1. Äußerst günstige Preise – da zweifle ich. Außerdem, da der Paraguayer für sein Leben gern frisst und dann so ein Fahrgeschäft besucht wird es sicher zu vielem Erbrechen kommen.

    11
    7
  2. Nie im Leben würde ich in PY mit einer Looping-Achterbahn fahren wollen. Bei all diesen vielen “verantwortungsvollen und gut ausgebildeten Fachkräften” ist mir schon mulmig, wenn ich über eine Brücke fahren, oder mich mit einem Lift in einem Hochhaus bewegen muß.

    15
    6

Kommentar hinzufügen