Mehr als 20 Stromunterbrechungen an einem Tag

Paso Yobai: Viele Kunden des staatlichen Stromversorgers ANDE mussten gestern oftmals ohne Energie auskommen. Allein in Teilen von Guairá kam es zu mehr als 20 Stromunterbrechungen, die sogar Stunden andauerten.

Während die Mitarbeiter der ANDE gestern für höhere Löhne streikten und diese durchgesetzt bekamen, wird der Service wohl immer schlechter.

Schon am Vormittag des gestrigen Tages fiel der Strom mehr als 10 Mal im Bezirk Paso Yobai aus, gegen Mittag sogar über zwei Stunden. Am Nachmittag wiederholte sich das Spiel und gegen 20:00 Uhr saßen tausende betroffene Bewohner der Zone wieder für rund zwei Stunden im Dunkeln. Viele beklagten sich zudem über Schäden an Elektrogeräten aufgrund der mehrmaligen Versuche kurz hintereinander, die Energieversorgung wieder herzustellen.

Juan Carlos Ojeda, der frühere Präsident der ANDE aus Villarrica und jetzt in Paraguari, hatte schon vor Jahren zugegeben, dass die Energieversorgung in Paso Yobai, Independencia und in ganz Guairá modernisiert werden müsse. Die gestrigen Stromausfälle sind in Caaguazú entstanden, aufgrund “technischer“ Probleme, so die Aussage eines ANDE Mitarbeiters vor Ort.

Für Abhilfe dürfte eine Umspannstation der ANDE in der Kolonie Independencia sorgen, die im Bau ist. Dann soll die gesamte Energieversorgung von dem Bezirk von Paso Yobai ebenfalls von dort aus erfolgen und nicht mehr über Caaguazú.

Wochenblatt

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

9 Kommentare zu “Mehr als 20 Stromunterbrechungen an einem Tag

  1. Produktehaftpflicht einfuehren wie zum Beispiel in Europa! Heisst, wenn auf Grund von Stromunterbruechen z.B. Maschinen ausfallen (Baeckereien, Spitaeler, Shoppingcenter usw. und die Besitzer dadurch finanzielle Einbussen erleiden kommt dafuer der Stromlieferant im vollen Umfang auf! Dann gibt es zwei Moeglichkeiten, ANDE Konkurs oder privater Unternehmer erstellt neu FUNKTIONIERENDE Anlagen, Leitungen….. und erstellt korrekte Rechnungen fuer ALLE Buerger

  2. Vielleicht könnten als Übungsarbeiten die Strassenleuchten in Melgarejo einmal wieder in Gang gebracht werden? Oder die vom Bürgermeister längst versprochenen Lampen installiert werden? Habe eine Lampe im Sichtfeld die seit 4 Jahren Disco macht auf dem Asfalt, ANDE meinte wenn es mich stört die Reparatur kostet 350000Gs…. so lebe ich wohl noch Jahre mit

  3. Die beklagen sich wegen zwei Stunden im Dunkeln? Und die leben schon ihr ganzes Leben lang in diesem Land? Also ich lebe noch nicht mein Leben lang in diesem Land und werde es wohl auch nie leben, da ich nicht von Anfang an meines Lebens hier gelebt habe, aber, vor zwei Tagen im Dunkeln fange ich schon gar nicht mehr an mich zu beklagen.

  4. Aua, Stromausfall ? ich wohne im Naranjo (das liegt zwischen Piribebuy und Paraguari) imd wenn es regnet oder der Wind etwas stärker bläst ist regelmässig der Strom weg – zum Teil füt 1-2 Tage. Eim Strommast wurde durch den Wind einmal umgeblasen. Den haben dann die Nachbarn neu eingebuddelt weil die ANDE erst nach Monaten kommen würde sagten die Arbeiter. Und hier wird ein Artikel geschrieben weil der Strom manchmal für Stunden ausfällt …. hahaha

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.